30.05.2020 13:08 |

„Activity Knock Out“

Partyklassiker feiert 30er: Gewinnen mit krone.at!

Echte Klassiker kennen kein Alter: Schon seit unglaublichen drei Jahrzehnten begeistert „Activity“ die Generationen und präsentiert sich immer wieder jung und raffiniert in den unterschiedlichsten Varianten. Die Erfolgsgeschichte des bis heute bereits mehr als 10 Millionen Mal verkauften Party-Klassikers wird vom Wiener Spieleverlag Piatnik auch im Jubiläumsjahr mit der neuesten Version „Activity Knock Out“ weitergeschrieben. Gewinnen Sie mit krone.at zum Spiele-Jubiläum Exemplare der neuesten Version des beliebten Party-Spiels!

Das richtige Wort zum richtigen Zeitpunkt: Rechtzeitig zum Jubiläum kommt die neueste „Activity“-Variante auf den Markt. Wer nicht auf den Mund gefallen ist, hat bei „Activity Knock Out“ garantiert einen Vorteil. Wie bei allen Spielen der Reihe sind die Regeln unkompliziert und schnell erklärt. Jedes Team muss fünf Begriffe notieren, die die Gegner dann erklären müssen.

Wer allerdings dabei zu langsam ist, verschafft dem anderen Team mehr Zeit: Denn exakt die Zeitspanne, die zum Finden der Begriffe benötigt wird, steht dem gegnerischen Team wiederum zum Erraten zur Verfügung. Also ist Schnelligkeit auf jeden Fall Trumpf, wenn sich die beiden Teams eine K.o.-Schlacht liefern. Viel Zeit bleibt nicht zum Überlegen, ansonsten droht - typisch „Activity“ - spätestens nach 60 Sekunden der Knockout! Ideal für Schnelldenker und alle, die genug haben von Ratespielen mit begrenztem Wortschatz.

 „Activity Knock Out“ hat es übrigens in die Endrunde der „Top 10 Spielzeug 2020“-Hitliste des deutschen Handelsverbandes geschafft - zählt somit zu den aktuell gefragtesten Spielen, insgesamt wurden 39 Spielwaren für 2020 nominiert. 

Zahlreiche Varianten des Spieleklassikers
In den letzten 30 Jahren hat der Wiener Spieleverlag Piatnik zahlreiche „Activity“-Versionen auf den Markt gebracht, darunter mehrere Ausgaben für Kinder und Jugendliche, eine handliche Reiseversion, eine Edition nur für Erwachsene und eine fesselnde Variante aus der Ganovenwelt - Handschellen inklusive. Die außerordentlich große Bandbreite der gesuchten Begriffe, von Alltagsgegenständen bis hin zu abstrakten Worten, lässt bei allen Varianten viel Spielspaß aufkommen und macht das Spiel immer wieder aufs Neue attraktiv … eben ein echter Klassiker!

Geniale Spielidee: Das Grundprinzip von „Activity“ ist gleichermaßen einfach wie genial und benötigt keine langen Vorbereitungen oder Erklärungen - also bestens geeignet auch für größere Gruppen und Party-Abende. Immer geht es um das Umschreiben, Darstellen oder Zeichnen von Begriffen, wobei Kreativität, Fantasie und Kommunikationstalent stets im Mittelpunkt stehen und so mancher zurückhaltende Spieler über sich hinauswächst.

Idee zum Spiel kam aus Langeweile
Ein Spieleabend mit „Activity“ bedeutet jedenfalls das Gegenteil von Langeweile - aber gerade Langeweile war das auslösende Moment in der Entstehungsgeschichte des Spieleklassikers. Die beiden befreundeten Ehepaare Ulrike und Paul Catty sowie Maria und Josef Ernst Führer erfanden ihr eigenes Spiel, nachdem die vorhandenen Gesellschaftsspiele im österreichischen Ferienort Seckau ihren Reiz verloren hatten.

Viel Humor und das Einbringen der eigenen Persönlichkeit waren dabei von Anfang an die Basis, auf der schon der Erfolg der Original-Ausgabe beruhte, die 1990 bei Piatnik erschien. Seitdem grassiert das „Activity“-Fieber und mit immer neuen Varianten für alle Altersgruppen hat sich die Fan-Gemeinde kontinuierlich vergrößert.

Internationaler Bestseller: Die Beliebtheit von „Activity“ ist auch nach 30 Jahren ungebrochen - 10 Millionen verkaufte Spiele sind dafür der beste Beweis! Als echter Megaseller blieb der Erfolg von „Activity“ nicht nur auf den deutschsprachigen Raum beschränkt. Mit Übersetzungen in dreizehn Sprachen zählt das Partyspiel auch international zu den erfolgreichsten Brettspielen aller Zeiten.

Feiern sie mit krone.at das 30-jährige Jubiläum des Spieleklassikers und gewinnen Sie Exemplare der neuesten Version „Activity Knock Out“!

Das Gewinnspiel ist vorbei, wir bedanken uns bei zahlreichen Teilnehmern! Die Gewinner werden persönlich verständigt.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 11. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.