30.05.2020 07:00 |

Standplätze verschoben

Corona-Krise verändert den Grazer Bauernmarkt

Das Ehepaar Andreas und Bernadette Lex betreibt in dritter Generation einen Stand am Bauernmarkt auf dem Grazer Kaiser-Josef-Platz. Die Corona-Krise wirbelte das Geschäft ordentlich um, eine Zeit lang war nicht klar, wie es weitergeht. Die Stammkundschaft tut sich teils schwer, den neuen Standort zu finden.

„Ah hier sind Sie, bin ich froh, dass ich Sie gefunden habe, ich habe schon überall gesucht“, freut sich eine sichtlich erleichterte Dame, als sie den Stand der Familie Lex erblickt. Ähnlich dürfte es im Moment vielen Besuchern des Bauernmarktes gehen. Im Zuge der Krise wurden die Stände am Kaiser-Josef-Platz mehrmals verschoben, um den Besuchern mehr Platz zum Abstand halten zu bieten.

Stammplatz musste gewechselt werden
Auch Familie Lex musste umziehen: „Der erste Platz, den wir bekommen haben, wir nicht so gut, da waren wir schon sehr versteckt, es kamen nur wenig Leute vorbei“, erzählt Bernadette Lex im Gespräch mit der “Krone„. Die 59-jährige Steirerin verkauft hier seit 23 Jahren Setzpflanzen und Kräuter. „Der Platz, den wir jetzt haben, ist in Ordnung, die Stammkundschaft findet uns nicht immer, aber es geht schon.“ Ein paar Kunden würde die Sucherei nach den neuen Standorten der Verkäufer aber verärgern.

Können Stand trotzdem betreiben
Immerhin, das Ehepaar Lex kann den Stand momentan wieder betreiben. „Eine Zeit lang waren wir ja gesperrt, das war schon ein komisches Gefühl. Da sitzt du daheim und weißt nicht, wie geht es weiter, was passiert mit der Ware“, schildert Andreas Lex. Früher am alten Stand lief das Geschäft natürlich besser, „aber was will man machen, es ist für alle eine harte Zeit“, sagt der 58-Jährige. „Ich würde mir aber mehr Zusammenhalt zwischen den einzelnen Standbetreibern wünschen."

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 14. Juli 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
12° / 23°
wolkig
11° / 23°
bedeckt
11° / 23°
heiter
9° / 25°
stark bewölkt
11° / 24°
einzelne Regenschauer

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.