Ex-Salzburger furios

Doppelpack! Pongracic überrascht sogar sich selbst

Der Ex-Salzburger Verteidiger Marin Pongracic erzielte seinen ersten Doppelpack in der deutschen Bundesliga. Beim 4:1-Sieg von Wolfsburg traf er in der 43. und in der 75. Minute. 

„Das sind meine ersten beiden Profitore. Ich wusste gar nicht, dass ich überhaupt Tore schießen kann“, sagte der 22-Jährige bei „Sky Sports“ lächelnd: „Die Flanken waren optimal. Wenn man die nicht macht, wann hätte ich dann noch ein Tor schießen sollen?“ Die Vorlagen lieferte zweimal Maximilian Arnold.

Schießen ist vielleicht übertrieben, beide Male traf Pongracic per Kopf. Der Deutsch-Kroate wechselte in diesem Winter von Salzburg nach Wolfsburg zu den von Oliver Glasner betreuten Wölfen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 05. Juli 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.