Grandiose Aussicht

Bar am Dach des Haus des Meeres eröffnet

Das Dachterassen-Lokal am „Haus des Meeres“ wurde bereits mehrfach zu den besten Rooftop-Lokalen der Stadt gewählt. Bisher war es jedoch ausnahmslos für Museums-Besucher geöffnet. Nach Umbauarbeiten und einer völligen Neugestaltung des Restaurants ist dieses seit 15. Mai nun jedoch für alle Gäste zugänglich.

Die Gäste können direkt vom Eingang ins Haus des Meeres mit dem neuen Panoramalift das Restaurant im Dachgeschoss erreichen. Im neuen Restaurant verwöhnt Küchenchef Christopher Jank mit seinem Team die Gäste mit modernen Klassikern, die mit viel Leidenschaft zubereitet werden. 

Auf der Karte finden sich Kürbisgnocchi, Confierter Wels, ein Filetsteak und vieles mehr, darunter auch das beliebte Original Wiener Schnitzel vom Kalb. Den Abend ausklingen lassen kann man mit hausgemachten Infusionen und besonderen Spirituosen aus der reichhaltigen 360° Ocean Sky Bar.

Vorerst ist die „360° Ocean Sky“ Restaurant / Bar täglich von 9:00 h bis 23:00 h geöffnet, Reservierungen werden unter reservierung@oceansky.at oder telefonisch unter 01/5871417-45 entgegengenommen.

Der Zoobetrieb des Haus des Meeres startet voraussichtlich mit 29. Mai 2020.

Web:www.oceansky.at
Adresse: 6., Fritz-Grünbaum-Platz 1

Mai 2020

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Julia Ichner
Julia Ichner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.