16.05.2020 16:00 |

Grenze steht im Weg

Erste Kirchenmesse am Sonntag: Premiere mit Hürden

Priester Richard Weyringer leitet am Sonntag seinen ersten Gottesdienst in der Pfarre von Großgmain. Doch die Grenze blockiert den Weg zur Messe. „Es brodelt auch weiterhin“, schildert eine Grünen-Gemeindevertreterin.

„Natürlich war die Öffnung eine Erleichterung“, schildert Grünen-Gemeindevertreterin Birgit Schreiner aus Großgmain. Eine Rückkehr zur Normalität bedeute die Teil-Aufhebung der Sperre aber nicht. Sie verweist auf den bevorstehenden Sonntagsgottesdienst in der Gemeinde. Vor der Krise strömten regelmäßig Kirchenbesucher aus Bayrisch Gmain über die Grenze. Weil der Übertritt nur Schülern, Pendlern oder Patienten mit dringender medizinischer Behandlung aus der Region und zum Zweck der Landwirtschaft erlaubt ist, müssen bayrische Kirchgänger nun zu Hause bleiben. Für Militäroberkurat Richard Weyringer, der die Pfarre seit Mai leitet, wird es somit eine ungewöhnliche Einstandsmesse. „Viele Gottesdienstbesucher wollten unseren neuen Pfarrer kennenlernen“, klagt Schreiner. Weyringer will „trotzdem durchstarten“. Doch für Schreiner ist klar: „Der Alltag wird gestört. Es brodelt auch weiterhin.“

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 27. Mai 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.