23.08.2004 14:53 |

Ohr frei!

Der haarigste Mann der Welt hört wieder

Yu Zhenhuan, Musiker und wahrscheinlich der haarigste Mann der Welt, kann wieder normal hören. Chinesische Ärzte entfernten Unmengen Haare aus den Ohren des Mannes, die Yu bereits ein Drittel seines Hörvermögens gekostet hatten. Das berichtete die chinesische Nachrichtenagentur Xinhua am Freitag.
Rekordverdächtig
Laut Guiness-Buch der Rekorde von 2002 sei Yu derhaarigsten Mann der Welt, schreibt die Agentur. Durchschnittlichwüchsen auf einem Quadratzentimeter seines Körpers 41Haare - mit Ausnahme der Handinnenflächen und der Fußsohlen.
 
Kinotaugliche Haarpracht
Seine Haarpracht, die Yu schon als Sechsjährigemzu einem Auftritt im Film "Die Abenteuer eines haarigen Kindes"verholfen hatte, war dem 28-Jährigen schließlich indie Gehörgänge gewachsen.
Mittwoch, 23. Juni 2021
Wetter Symbol