Gutscheine gewinnen!

Coole Tipps für den Tag des Cocktails zu Hause

Am 13. Mai findet der Tag des Cocktails statt. Normalerweise finden an diesem Datum zahlreiche Specials und Events in den verschiedenen Wiener Bars statt. In diesem Jahr ist dies dank Corona jedoch (noch) nicht möglich. Warum also den Tag nicht zuhause verbringen und trotzdem feiern? City4U hat Tipps fürs selber mixen, weiß die Bars, die die Cocktails an die Haustür liefern und empfiehlt coole, neue Lokale, die man ab 15. Mai unbedingt besuchen sollte. Um die Drinks nicht selbst bezahlen zu müssen, werden 2x100 Euro-Gutscheine für das Cafe Frida verlost.

Einen leckeren Cocktail in der Hand, an der Bar in einem Szene-Lokal oder am Donaukanal bei schönem Wetter sitzend - normalerweise feiert man so den Tag des Cocktails am 13. Mai. Doch in diesem Jahr ist alles anders. Die Bars haben noch nicht geöffnet, die Stimmung ist gedämpft. Doch so soll es nicht sein.

Deswegen präsentiert City4U zwei leckere Cocktail-Rezepte, die mit wenig Utensilien schnell und einfach zu Hause zuzubereiten sind. Damit steht dem Tag des Cocktails auch in den eigenen vier Wänden nichts mehr im Weg.

Mango Gin Tonic

Der Sommer nähert sich mit großen Schritten. Der Urlaub am Strand oder im Süden wird wahrscheinlich nicht möglich sein. Ein bisschen Urlaubsfeeling auf den Balkon kann man sich mit einem Mango Gin Tonic holen. Gin ist nicht erst seit diesem Jahr die Trendspirtuose. Für den Cocktail einfach zwei Zentiliter Mango Sirup, vier Zentiliter Beefeater Gin und Eiswürfel in ein bauchiges Glas füllen, mit Tonic Water aufgießen und genießen.

Ramazzotti Aperitivo Rosato Spritz

Auch Aperitivos erfreuen sich hierzulande immer größerer Beliebtheit. Der Ramazzotti Aperitivo Rosato Spritz ist daher die perfekte Wahl für den richtigen Drink zum Tag des Cocktails. Dafür einfach drei Zentiliter Aperitivo Rosato, acht Zentiliter Weißwein, acht Zentiliter Soda oder Prosecco sowie Eiswürfel in ein Weinglas geben. Mit einer Orangenspalte garnieren. Prost!

Jene, die nicht selbst zum Cocktailshaker greifen möchten, können sich die richtigen Drinks auch von einigen coolen Bars in Wien an die Haustür liefern lassen. City4U hat bereits einige von ihnen aufgelistet. Für den Tag des Cocktails bieten sich auch diese zwei Bars an, um die Trinkkultur zu feiern:

Matiki Bar

Grandiose Drinks und kreativen Gläsern bietet die Matiki Bar. Alleine die ausgefallene Location ist immer einen Besuch wert. Im Moment sind die Türen zwar noch verschlossen, jedoch kann man sich seine Lieblingsdrinks auch nach Hause bestellen. Diese werden in Marmeladegläsern geliefert, die gleichzeitig als Shaker dienen. Eiswürfel und Crushed Eis gibt es ebenfalls dazu, genauso wie Deko und eine Beschreibung zur Zubereitung. Geliefert wird von Mittwoch bis Sonntag von 16 bis 23 Uhr. Der Mindestbestellwert beträgt 40 Euro, die Lieferung ist kostenlos.

Beimir

Das Beimir liefert in die unmittelbare Nachbarschaft im 16. und 17. Bezirk. Das Lieferservice gibt es Freitag bis Samstag. Die Bestellung muss per SMS bis 17 Uhr abgegeben werden, zugestellt wird schließlich zwischen 18 und 22 Uhr. Beimir liefert die leckeren Cocktails Flaschenweise inklusive Eis aus. Die Mindestbestellmenge beträgt zwei Flaschen. In jeder sind zwei bis drei Portionen enthalten.

Auch wenn man es sich zu Hause noch so schön macht, es ist ganz einfach nicht das Gleiche wie in einer Bar. Zum Glück öffnen diese am 15. Mai endlich wieder ihre Pforten. Wer also den Tag des Cocktails am Wochenende im richtigen Ambiente nachholen möchte, sollte unbedingt diesen Bars einen Besuch abstatten:

Truth and Dare

Das Truth and Dare hat erst einen Monat vor dem Lockdown die Pforten geöffnet. Jetzt können es die Besitzer David Kranabitl und Dominik Möller kaum erwarten, wieder zu öffnen. Die beiden Mixologen zaubern wunderbare Klassiker sowie eigene Signature Drinks ins Glas. Ein kleiner Vorgeschmack auf den Drink des Somemrs von David Kranabitl: Ananas, Kokosmilch und eiskalter Jägermeister. Also nichts wie hin in die Schönlaterngasse 4 im 1. Bezirk.

Cafe Frida

Das Cafe Frida am Yppenplatz im 16. Bezirk bietet alles, was das Herz begehrt. Leckers Frühstück, coole Location, deftige Burger, exzellente Drinks. Außerdem gibt es einen Schanigarten von dem aus man das bunte Treiben am Brunnenmarkt genießen kann. Ob morgens, mittags oder abends - am Wochenende sollte man dem Cafe Frida also unbedingt einen Besuch abstatten. City4U verlost 2x100 Euro Gutscheine für das Cafe Frida von der Aktion Vorfreude.Kaufen. Die Gutscheine wurden von Jameson Irish Whiskey gesponsert.

WIN! WIN! WIN! WIN! WIN!


City4U verlost zwei Gutscheine im Wert von je 100 Euro für das Cafe Frida. Gesponsert wurde der Gutscheine von der Whiskey-Marke Jameson Irish Whiskey. Was ihr dafür tun müsst? LIKED unsere City4U-Facebookpage, KOMMENTIERT unter dem Gewinnspiel-Posting warum ihr gewinnen wollt und füllt das Formular aus (siehe unten).

Teilnahmeschluss ist Freitag, der 15. Mai um 9 Uhr.

Viel Glück!

Das Gewinnspiel ist leider bereits vorbei, wir wünschen viel Glück beim nächsten Mal!

Mai 2020

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Jetzt anmelden und City4U-News kostenlos abonnieren!

Viktoria Graf
Viktoria Graf
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.