08.05.2020 09:20 |

Ortschef ist erkrankt

Vize-Stadtchefin Salome Rattensberger übernimmt

Zell am See ist in Sorge um seinen Bürgermeister: Andreas Wimmreuter (SPÖ) teilte mit, dass er sich für einige Wochen zurückziehen muss. Ein schwieriger medizinischer Eingriff steht ihm in Wien bevor. Die Vize-Stadtchefin übernimmt vorübergehend sein Amt. Ihre erste Amtshandlung ist ein „Danke an die Zeller“.

„Positiv ist, dass die Diagnose rechtzeitig erfolgt ist und ich medizinisch in besten Händen bin“, erklärt der Zeller Stadtchef in einer Aussendung. Ein gutartiger Tumor ist bei ihm gefunden worden, der im Zuge einer OP entfernt werden soll. „Ich bin sehr zuversichtlich, dass die Operation erfolgreich verlaufen wird und ich in zwei bis drei Wochen wieder in mein Amt zurückkehren werde“, schließt Wimmreuter. Bis dahin nimmt Vize Salome Rattensberger die Stadt-Zügel in die Hand. Vor zwei, drei Wochen habe sie von der Erkrankung des Bürgermeisters erfahren, erzählt sie im „Krone“-Telefonat. Seit Donnerstag ist die Direktorin der Landesberufsschule an der Gemeinde-Spitze. Vorerst für drei Wochen. „Es hängt natürlich an der Genesung des Bürgermeisters ab“, unterstreicht Rattensberger.

Erst seit einem Jahr in der Gemeindepolitik
Obwohl die Mutter einer erwachsenen Tochter erst seit Frühjahr 2019 in der Gemeindepolitik aktiv ist, zeigt sie sich zielstrebig und selbstbewusst: „Wir haben in der Gemeinde sehr gute Leute, die Zusammenarbeit ist perfekt. Zudem bin ich in vielen Ausschüssen tätig und bin daher mit der Vorgangsweise vertraut.“ Sie traue sich jedenfalls das Amt auch trotz fehlender Erfahrung zu. Die ursprüngliche Piesendorferin und langjährige Lehrerin hat auch eine Botschaft an ihre Gemeindebürger: Ein Dankeschön – aufgrund der schwierigen Zeit als die Bezirksstadt über zwei Wochen unter Quarantäne stand. „Ich bin sehr stolz auf die Zeller.“

Übrigens: Salome Rattensberger kann am Sonntag gleich doppelt feiern. Sie hat nämlich am Muttertag auch ihren 53. Geburtstag.

Antonio Lovric
Antonio Lovric
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 03. Juni 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.