05.05.2020 18:00 |

20 Mio. Euro Umsatz

Muttertag ist für Tiroler Handel erster Höhepunkt

Am Sonntag wird wieder Muttertag gefeiert. Und auch heuer werden viele Menschen diesen Tag - trotz oder gerade wegen Corona - mit dem einen oder anderen Geschenk zu etwas Besonderem machen. Das ist ein wichtiger Impuls für den heimischen Handel.

„Rund um den Muttertag haben die Tiroler Handelsunternehmen in den vergangenen Jahren jeweils an die 20 Millionen Euro umgesetzt. Damit stellt der Muttertag nach Weihnachten und Ostern den drittwichtigsten Umsatzbringer dar. Für einzelne Branchen wie etwa die Parfümerien oder den Blumenhandel ist dieser Festtag ein echtes Highlight im Geschäftsjahr“, weiß Simon Franzoi, Geschäftsführer der Sparte Handel in der Tiroler Wirtschaftskammer und ergänzt: „Neben Blumen und Düften sind Kosmetika, Süßigkeiten, modische Accessoires und Schmuck sowie diverse Gutscheine erfahrungsgemäß besonders gefragte Präsente.“

Aufbruchsstimmung spürbar
Der Obmann des Tiroler Handels, Martin Wetscher, zeigt sich zuversichtlich, dass die Muttertagsumsätze der Vorjahre trotz Krise auch heuer erreicht werden können: „Es ist durchaus zu spüren, dass die Tirolerinnen und Tiroler froh darüber sind, dass sie nach dem Lockdown wieder wie gewohnt in allen Geschäften ihrer Wahl einkaufen können. Und die Freude am Schenken ist sicherlich ein wichtiger Teil der Normalität, nach der sich viele Menschen derzeit sehnen. Insofern sind die Vorzeichen ganz gut. Wichtig in diesem Zusammenhang, dass die Muttertagsgeschenke - egal ob online oder stationär - bei Tiroler Unternehmern gekauft werden. Denn ein ‘Ja zu Tirol‘ hilft dem Tiroler Handel, wieder in Schwung zu kommen und langfristig Arbeitsplätze und Wertschöpfung im Land zu halten.“

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 29. Mai 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
7° / 19°
bedeckt
4° / 18°
stark bewölkt
5° / 14°
bedeckt
5° / 19°
stark bewölkt
6° / 18°
bedeckt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.