Quarantäne-Projekt

47 Künstler interpretieren gemeinsam Mega-Hit

Zahlreiche Künstler des Landes beeindrucken regelmäßig mit tollen Wohnzimmerkonzerten. Nun sorgen insgesamt 47 von ihnen aus den verschiedensten Genres für ein besonderes Highlight: Gemeinsam interpretieren sie den Song „Insieme“ von Toto Cutungo, ohne sich dabei im selben Raum aufzuhalten. Das dazugehörige Video feierte am 23. April Premiere auf YouTube.

Das Gemeinschaftsprojekt des Tonstudio Room66 in Kooperation mit DigitalArtRecords und Passion4Shootings ist ein ganz besonderer musikalischer Hit: Insgesamt 47 Mitwirkende aus verschiedenen Genres in Wien, Boston, Hamburg und Rijeka interpretieren gemeinsam den Hit „Insieme“ von Toto Cutungo. Neben bekannten Stimmgrößen wie GuGabriel, Deniz Malatyali, Sabina Chalupa und Tini Kainrath sind auch Sportgrößen Herbert Prohaska und Hans Krankl oder Kabarettistin Guggi Hofbauer mit dabei.

Aufgrund des Coronavirus und der damit verbundenen Ausgangsbeschränkungen wurden die in dem Musikvideo zu sehenden Sequenzen ausschließlich bei den Kreativen zu Hause via Smartphone aufgenommen und dann digital zusammengeführt und fertig gestellt.

Das Lied für das ehrenamtliche Projekt wurde dabei bewusst gewählt, um Solidarität auszudrücken und um an das Gemeinschaftsgefühl zu erinnern. „Bei der Auswahl des Liedes haben wir bewusst ‘Insieme‘, was ja übersetzt ‘gemeinsam‘ heißt, von Toto Cutugno gewählt, um einen Beitrag zum Zusammenhalt in Europa zu leisten und unsere Solidarität mit Italien auszudrücken“, erzählt Initiator Martin Oberneder von Room66. Einmal jährlich öffnet das Tonstudio im 23. Bezirk seine Pforten für ein solches Gemeinschaftsprojekt. Oberneder ergänzt lächelnd: „Dieses Jahr wurde besonders viel Kreativität und Einfühlungsvermögen bewiesen. Die Produktion gestaltete sich komplizierter als die letzten Jahre, da nicht alle am selben Ort waren. Das Ergebnis kann sich trotzdem sehen lassen!“

April 2020

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Julia Ichner
Julia Ichner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 21. April 2021
Wetter Symbol