27.07.2010 09:14 |

Nordisches Zentrum

Riesenbaustelle für die nagelneuen Olympiaschanzen

Die Casino-Arena in Seefeld bzw. der Aufsprunghügel der altehrwürdigen Toni-Seelos-Olympiaschanze werden derzeit komplett umgegraben. Es entsteht ein neues Nordisches Trainingszentrum mit zwei Sprungschanzen, einer Biathlonanlage und einer Sommer-Rollerstrecke. Bereits Ende Oktober soll alles fertig sein. Die für Olympia 1964 errichtete Toni-Seelos-Schanze in Seefeld ist bereits Geschichte, umgerissen von einem Bagger im Frühjahr dieses Jahres.

Die Fundamente für die neue sind schon betoniert. Sie wird etwas wachsen, der K-Punkt verschiebt sich von 90 auf knapp 100 Meter. Außerdem erhält die neue Seelos-Schanze eine kleinere Schwester mit einer "K-Weite" von 68 Meter.

Wofür braucht man eigentlich nun zwei Schanzen, wo man doch jahrzehntelang mit einer ausgekommen ist? "Ein Grund ist, dass das Skigymnasium Stams seinen Winterbetrieb auf der Schanze im Tal auflässt und nach Seefeld verlegt", erklärt Seefelds Bürgermeister Werner Frießer. "Die Schneesicherheit in in Seefeld ist um vieles höher als im Inntal."

Trainingszentrum und Arena kosten 4,4 Millionen Euro
Bereits ab November soll dank einer hochmodernen Beschneiungsanlage im Trainingszentrum Seefeld Hochbetrieb herrschen. Neu ist auch die Biathlonanlage mit neun Schießständen, eine beschneite Loipe durch das Möserertal sowie eine im Sommer nutzbare, 3,3 Kilometer lange asphaltierte Rollerstrecke. "In Summe hoffen wir schon, dass dadurch eine gute Auslastung während des gesamten Jahres zu erreichen ist", erklärt Bürgermeister Frießer. Die Vermarktung der Anlage obliegt der Verwertungsgesellschaft "Seefeld-Sports": Diese wird in Kürze alle Vereine anschreiben.

Die Arena selbst wird ebenfalls umgestaltet, sodass sie künftig weltcuptauglich für Biathlonbewerbe ist. Dafür wird sie für 15.000 Zuschauer konzipiert.

Die Kosten von 4,4 Millionen Euro teilen sich Land, Bund und Gemeinde in etwa zu gleichen Teilen.

von Philipp Neuner, Tiroler Krone

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 23. Jänner 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
2° / 4°
Schneeregen
-1° / 3°
bedeckt
-0° / 1°
Schneefall
2° / 4°
leichter Schneefall
0° / 1°
starker Schneefall