20.03.2020 08:30 |

Täler in Quarantäne

„Hoffe, dass Decke nicht allen auf den Kopf fällt“

Sechs Orte im Pongau sind seit Donnerstag isoliert. Die Ortsbewohner gehen unterschiedlich damit um. Der Tag der Sperre im Pongau.

"Die Straßen sind leer gefegt“, meint Hans Toferer. Der Bürgermeister von Hüttschlag im Pongau steht ohne Symptome unter häuslicher Quarantäne. Zusammen mit den Gemeinden Großarl und Flachau sowie dem Gasteinertal wurde sein Heimatort am Donnerstag abgeriegelt. „Ich hoffe, dass nicht allen die Decke auf den Kopf fällt“, meint Ortsfeuerwehrkommandant Hans Jörg Hettegger darum. Dennoch sei die Sperre nachvollziehbar.

In der Nachbargemeinde Großarl liegt Ortschef Johann Rohrmoser bereits seit Mittwoch wegen einer Infektion mit dem Virus im Bett. Der Großarler Hausarzt Matvei Bredikhin will dennoch auch weiterhin Ruhe bewahren: „Wir machen halt viel mehr telefonisch“, sagt der Mediziner. Nur zwölf Patienten habe er am Donnerstag gezählt. Die Apotheken im Pongau sind laut ihm derzeit viel mehr gefordert. In der Hofgasteiner Kurapotheke herrschte tatsächlich Trubel. Man sei im Stress, ließ eine Mitarbeiterin wissen. Das Geschäft konnte nach der Sperre am Mittwoch öffnen.

Nikolaus Pichler
Nikolaus Pichler
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 26. Oktober 2020
Wetter Symbol