Fern von Fans isoliert

Neymar flüchtet vor Coronavirus nach Brasilien

Fußball-Star Neymar hat sich aus Frankreich nach Brasilien zurückgezogen! Das berichtete das Sportportal „Globoesporte“ unter Berufung auf die Agentur, die den Offensivspieler von Paris Saint-Germain und der brasilianischen Nationalmannschaft berät.

Neymar soll während der Coronavirus-Pandemie isoliert und von Fans ferngehalten werden. Einem Bericht des Portals „UOL“ zufolge behält er seine tägliche Trainingsroutine bei. Zuletzt hatte er seinen Klub gegen Borussia Dortmund in das Viertelfinale der Champions League geführt. Auch PSG-Kapitän Thiago Silva ist zurück in Brasilien. Die Ligue 1 hat seit vergangenem Freitag die Spiele ausgesetzt.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 31. März 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.