26.07.2010 10:54 |

"Gib mir Geldbörse!"

Wettbüro überfallen - Räuber schlägt mit Messerknauf zu

Ein mit einem Messer bewaffneter Mann hat am Sonntagvormittag ein Wettbüro in der Pasettistraße in der Brigitenau überfallen. Der Täter schlug dem Angestellten mit dem Knauf auf den Hinterkopf und forderte "Gib Geld her" und "Gib mir Geldbörse", berichtete die Poilzei am Montag.

Das Opfer gab dem Mann das Geld. Daraufhin flüchtete der Täter. Er wurde als etwa 25 bis 30 Jahre alt und rund 1,80 Meter groß beschrieben. Er war unter anderem mit einer beigen Jacke und einer schwarzen Baseballkappe bekleidet.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 15. Jänner 2021
Wetter Symbol