18.03.2020 22:30 |

Österreich Vorreiter

Salzburger Ansturm auf Streaming-Dienste

DIe Bevölkerung hat sich dem Aufruf der Regierung, zuhause zu bleiben, zu Herzen genommen. Das bekommen die Streaming-Dienste in positiver Weise zu spüren.

24 Stunden am Tag zuhause.

Das ist für viele Salzburger Neuland. Die Arbeit wird in den eigenen vier Wänden erledigt, die Kinder sind ebenfalls permanent daheim. Da fällt einem schnell die Decke auf den Kopf.

44 Prozent Zuwachs am Wochenende

Um sich auf andere Gedanken zu bringen, nutzen immer mehr Salzburger Streaming-Dienste. Generell ist ein Trend in ganz Österreich erkennbar. So machten sich die strengen Maßnahmen der Regierung , um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen, bereits am vergangenen Wochenende deutlich bemerkbar.

Weltweit wurde ein enormer Anstieg an der Nutzung von Streaming-Diensten wie Amazon Prime oder Netflix festgestellt. Österreich übernahm eine Vorreiterrolle. Mit einer Steigerung von 44 Prozent sind die Salzburger, Steirer, Wiener und Co. international gesehen die Nummer 1, wie der Nachrichtensender „Bloomberg“ berichtet.

Auf den Plätzen folgen Spanien mit einem Zuwachs von 42 Prozent sowie Deutschland (32 Prozent).

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 02. April 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.