16.03.2020 15:45 |

Tipps & Tricks

TEST --------------Daheim mit Tier Kopieren

Die derzeitige Situation stellt uns alle vor ganz besondere Herausforderungen. Oberstes Gebot ist, die Vorgaben der Bundesregierung ernst zu nehmen und zu Hause zu bleiben. Auch wenn wir das als einschneidend empfinden, unsere Haustiere freuen sich ganz bestimmt, dass wir jetzt mehr Zeit mit ihnen verbringen.

Mit unseren vierbeinigen Lieblingen an der Seite kann man so manche Situation gleich viel positiver sehen. Längst ist ja auch wissenschaftlich bewiesen, dass Hund, Katz & co. beruhigend auf uns wirken. Und wie oft jammern wir, dass wir keine Zeit haben, um uns ausreichend mit unseren Tieren zu beschäftigen, ihnen Tricks beizubringen. Jetzt haben wir sie und die „Krone“ Tierecke startet dafür die Serie #DaheimMitTier.

Jetzt für unseren Tierecke-Newsletter anmelden:

Wir werden Sie nun laufend mit Tipps versorgen, wie Sie Ihre Tiere geistig und auch körperlich in den eigenen vier Wänden beschäftigen können - damit niemandem die Decke auf den Kopf fällt.
Unterstützung bekommen wir dabei von niemand Geringerem als Lukas Pratschker - dem bekannten Hundecoach, der weltweit erfolgreich ist und in Österreich die Hundeschule „School of Dog“ führt. Und für unsere Samtpfoten wird Katzencoach Petra Ott von der „aCATemy“ für zahlreiche Inputs sorgen!

Probieren Sie diese Tipps aus und wir freuen uns auch über Vorschläge von Ihnen und über Ihre Fotos und Videos mit Ihnen und Ihren vierbeinigen Freunden. Posten Sie diese auf Instagram, Twitter, Pinterest oder YouTube mit dem Hashtag #DaheimMitTier oder hinterlassen Sie uns einen Beitrag auf unserer Facebook-Seite.

Ich freue mich darauf!

Maggie Entenfellner, Kronen Zeitung

Training für Hunde

Dem Hund „Stups“ beibringen
Hundecoach Lukas Pratschker zeigt Ihnen in diesem Video, wie Sie Ihrem Hund beibringen, auf Kommando Ihre Hand zu berühren.

Spiel & Spaß mit Katzen

Selbstgebasteltes für die Katze
Bestimmt haben Sie einen kleinen Karton oder eine Schachte zuhause. Schneiden Sie in diese ein paar Löcher und füllen Sie sie mit den Lieblingsleckerlis Ihrer Katze. 

     krone.at
    krone.at
    Kommentare

    Liebe Leserin, lieber Leser,

    die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

    Mit freundlichen Grüßen
    das krone.at-Team

    User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

    Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.