13.03.2020 17:40 |

Nach Wirbel

Quarantäne-Lager wird in den Lungau verlegt

Lungau statt Salzburg: Das Land geht nun in Sachen Quarantänequartier einen anderen Weg und plant jetzt ein Lager in Tamsweg. Die erste Variante behalte man im Hinterkopf.

Man hätte es nicht geschafft, 44 Flüchtlinge rechtzeitig vom Asyl-Heim auf den Gründen des Flussbauhofes bei der Alpenstraße zu verlegen, heißt es vom Land. Auf dem Areal hätte kurzfristig eine Quarantänestation entstehen sollen, die Handwerker waren schon am Werk. Doch nun ist alles anders. Die Asylwerber, die sich bereits heftig gegen die geplante Umsiedelung gewehrt hatten, müssen ihr Zuhause nun doch nicht verlassen. Das Land will die geplante Quarantäneunterkunft nach Tamsweg in den Lungau verlegen.

Erneut müssen zwei Asyl-Heime im Lungau dafür herhalten. Die Bewohner sollen in andere Unterkünfte übersiedeln. „Das Quartier in der Alpenstraße adaptieren wir für den Fall, dass weitere Quarantänestationen notwendig werden“, bestätigt Landessprecher Franz Wieser. Vor allem Touristen würden eine Unterkunft im Fall einer Infektion mit dem Coronavirus benötigen, erklärt das Land. 44 Patienten sollen dort Platz finden. Der Start soll nächste Woche erfolgen.

Nikolaus Pichler
Nikolaus Pichler
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 12. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.