23.07.2010 16:42 |

Gefangen in Spanien

Krebskranke sitzt fest, weil Pass gestohlen wurde

Zwei Wochen Urlaub, zwei Wochen Sonne, Strand, Meer und Erholung vom harten Alltag und der noch härteren Krankheit – gemeinsam mit ihrem Sohn hat sich Natalie M. in Alicante in Spanien entspannen wollen. Der Horror kam mit der Abreise: Geldbörse gestohlen, Pass weg. Seitdem sitzt die Krebskranke im Ausland fest.

„Sie muss dringend für eine Operation nach Wien“, ist die Mutter der jungen Mutter verzweifelt. Ingrid W.: „Ausgerechnet auf dem Flughafen beim Einchecken ist sie bestohlen worden.“ Ohne Pass gibt es keine Möglichkeit auszureisen, also ging der Flieger ohne die 24-jährige Natalie M. und deren Sohn (6). Das war allerdings bereits am 15. Juli – und trotzdem hat die kranke Wienerin immer noch nicht Heimatboden betreten.

„Zuerst haben wir versucht, sie mit einem Ersatzdokument ausreisen zu lassen, doch das hat auch nicht geklappt“, erklärt Ingrid M. „Jetzt sind die beiden bei einem Freund in Spanien untergekommen. Die Erstellung eines neuen Passes dauert aber immer noch an.“

„Die Mitarbeiter der Botschaft haben darüber informiert, dass das Ersatzdokument vermutlich für die Ausreise nicht reichen wird. So war es dann leider auch“, erklärt Peter Launsky-Tieffenthal vom Außenamt. Er hat aber auch eine gute Nachricht für die Gestrandeten: „Der neue Pass ist bereits per Eilboten unterwegs. Und kommt spätestens im Laufe des heutigen Tages an.“

von Michael Pommer und Gerhard Bartl, Kronen Zeitung

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 24. Jänner 2021
Wetter Symbol