23.07.2010 16:31 |

Die Cobra lebt

Brüllender AC Roadster mit 6,9-Liter-V8 und 800 PS

Der AC Cobra gehört zu den ganz großen automobilen Legenden. Immer wieder werden Sportwagen gebaut, die den Hammer-Roadster der Sechziger-Jahre nachempfinden. 2011 soll nun dieses Geschoss auf den Markt kommen: der Iconic AC Roadster mit 800 PS und 900 Nm Drehmoment.

Diese Leistung entspringt einem 6,9 Liter großen V8-Sauger und soll das Leichtgewicht in unter 3 Sekunden auf 60 Meilen (96 km/h) beschleunigen, und weiter bis auf 320 km/h. Dank Leichtbaurahmen, Carbon- und Aluteilen wiegt der Sportwagen nur 1.088 kg.

Die Striche, die die Hinterräder auf den Asphalt malen, sind 32,5 cm breit, vorn sind 275er-Reifen montiert. Gebremst wird mit 14-Zoll-Brembo-Stoppern.

Der US-Hersteller Iconic Motors darf den Namen „Cobra“ nicht verwenden, zitiert das Original in natura aber natürlich ungeniert: Die muskulöse Form, die kleine, steile Frontscheibe, die Sidepipes, alles ruft Cobra und darf doch nicht so heißen. Eigenwillig sind die samt Blinkern in die Rundscheinwerfer integrierten Xenons und der tief nach unten gezogene Frontspoiler.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 27. Jänner 2021
Wetter Symbol