12.03.2020 11:00 |

Laufsport

Den Marathon am Schirm - Plan B in petto

Das Positive vorweg: Der Salzburg-Marathon am 17. Mai steht! Noch. „Stand heute gibt es keine Entscheidung“, erklärte Mittwoch Organisator Hannes Langer. Der im Fall der Fälle aber einen Plan B in der Schublade hat, die Lauffestspiele auf zwei Tage verkürzt mit dem Jedermannlauf am 4. Oktober koppeln würde. „Das Programm ließe sich mit ein paar Adaptierungen eins zu eins umlegen. Das wäre machbar und die Veranstaltung genauso attraktiv.“

Olympia-Starter wieder an Bord

Für den Mai hat Olympiastarter Peter Herzog bereits die Zusage gegeben, will wie im Vorjahr (damals an der Seite von Skispringerin Chiara Hölzl) in der Hyundai-Staffel mitwirken. Nach vier Wochen intensiver Vorbereitung an der Algarve stand für den Saalfeldener die 21-km-Distanz beim Wien-Marathon am Plan. Nach dessen Absage hofft er nun, dass wenigstens die Marathon-ÖM in der Bundeshauptstadt stattfindet - für ihn persönlich als krönender Abschluss der Frühjahrsvorbereitung. Ehe es ab Juni sechs Wochen zum Höhentraining nach St. Moritz (Sz) geht.

Salzburgs Hobbyläufer müssen fürs Training nicht so weit reisen, erhalten ihre Rennvorbereitung vor der Haustür: Die Aktion „Salzburg läuft“ bietet 14-tägig in Hellbrunn und von 22. März und 11. Mai auch landesweit wieder Lauftreffs an.

Harald Hondl
Harald Hondl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 01. April 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.