20.07.2010 09:03 |

Täter konnte fliehen

Rabiater Dieb attackiert Detektiv im Baumarkt

Ein Baumarkt in der Jägerstraße im 20. Bezirk ist zum Schauplatz eines räuberischen Diebstahls geworden. Ein Unbekannter wollte eine Packung Sägeblätter aus dem Geschäft schmuggeln. Als ihn der Ladendetektiv zur Rede stellen wollte, wurde der Mann handgreiflich und flüchtete.

Der Detektiv hatte beobachtet, wie der 25 bis 30 Jahre alte Mann die Sägeblätter in die Innentasche seiner Jacke steckte. Er folgte dem Verdächtigen daraufhin bis zur Kassenzone. Der 1,65 Meter große Täter dachte dort aber nicht daran, zu bezahlen. Als ihn der Detektiv anhielt, versetzte ihm der Mann, der mit einer blauen Jeanshose und brauner Fleecejacke bekleidet war, einen kräftigen Stoß gegen die Brust und flüchtete anschließend in Richtung Adalbert-Stifter-Straße.

Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweis unter der Telefonnummer 01/31310-63340.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 17. Jänner 2021
Wetter Symbol
Wien Wetter