29.02.2020 23:12 |

Gegen Tsitsipas

VIDEO: Djokovic fixiert in Dubai 79. Turniersieg

Der Serbe Novak Djokovic ist auch nach dem Tennisturnier in Dubai in diesem Jahr ungeschlagen geblieben. Im Finale des ATP-500-Bewerbs setzte sich der Weltranglisten-Erste am Samstag in etwas mehr als einer Stunde gegen Stefanos Tsitsipas 6:3,6:4 durch und feierte seinen 79. Titelgewinn. Für Djokovic war es der fünfte Triumph im Emirat nach 2009, 2010, 2011 und 2013.

Djokovic zeigte sich auf dem Weg zu seinem 18. Sieg im 18. Spiel und dem dritten Turniersieg im Jahr 2020 einmal mehr besonders bei den wichtigen Punkten enorm stark. Drei Mal nahm er dem Griechen, der im Vorjahr im Endspiel Roger Federer unterlagen war, den Aufschlag ab. Tsitsipas gelang nur ein Break zum 3:3 im zweiten Satz. Der Marseille-Sieger hatte zuletzt acht Matches in Serie gewonnen

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 06. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.