27.02.2020 04:54 |

ServusTV & krone.tv

Das erwartet Sie in „Entenfellners Tierwelt“

Jede Woche präsentiert Maggie Entenfellner, Österreichs beliebte „Krone“-Tierschützerin, auf krone.tv und ServusTV die interessantesten und emotionalsten Geschichten aus der Tierwelt. Das neue familienfreundliche TV-Format zeigt Forscher und Experten bei ihrer Arbeit und gibt Tierhaltern praktische Tipps aus Bereichen wie Medizin oder Coaching, wissenschaftlich fundiert und unterhaltsam. Vom heimischen Haustier bis hin zum exotischen Wildtier - so unterschiedlich die Tiere, so unterschiedlich die Geschichten.

So lesen Hunde unsere Gefühle
Wer einen Hund hat, wird das Gefühl kennen: „Meine Fellnase weiß genau, wie es mir gerade geht.“ Er spürt, wenn man traurig ist und freut sich, wenn wir uns freuen. Aber können die Hunde tatsächlich unsere Mimik lesen? Spannende Fragen, denen die Verhaltensexperten im Clever Dog Lab an der Veterinärmedizinischen Universität Wien nachgehen. Prof. Ludwig Huber hat mit seinem Team bereits gezeigt, dass Hunde zornige und fröhliche Gesichter, die sie noch nie zuvor gesehen haben, am Touchscreen unterscheiden können. Wir haben uns das Experiment mit den beiden Border Collies „Myllie“ und „Vega“ angesehen – mehr zu diesem Thema sehen Sie am Samstag in „Entenfellners Tierwelt“.

Hunde fleischlos füttern
David Richters Hunde wurden auf vegane Ernährung umgestellt. Er ist davon überzeugt, dass der beste Freund des Menschen gesund vegan leben kann. Er selbst begann vor 15 Jahren damit – mittlerweile liegt rein pflanzliche Ernährung für Vierbeiner im Trend, und es gibt sogar Fertigfutter ohne tierische Bestandteile.Was steckt hinter dem Veganismus-Trend, und kann dieser für Hunde tatsächlich gesund sein? David Richter ist davon felsenfest überzeugt.

Jetzt für unseren Tierecke-Newsletter anmelden:

Der edle Retter der Greifvögel
Unzählige Vögel wurden von der Greifvogel- und Eulenschutzstation OAW bereits gerettet, gesund gepflegt, erfasst und wissenschaftlich beringt. Die meisten tierischen Patienten sind durch Unwetter oder Zusammenstöße mit unserer Zivilisation verunfallt. Wir verbringen einen Tag mit dem Experten Reinhard Osterkorn und sehen Höhen und Tiefen seines Jobs aus nächster Nähe.

XXL-Hoppler suchen Plätze
Eine Schachtel mit zehn Riesenkaninchen wurden einem Paar vor die Türe gestellt - eigentlich handelt es sich um eine Fleischrasse und keine Heimtiere. Tierheimleiterin Renate Bauer möchte die Riesen nur an jemanden vergeben, der ihnen ein schönes langes Leben in einem geräumigen Gehege bieten kann. Die Mithilfe der Tierecke und damit von Diana Zwickl ist wieder gefragt!

Die 16. Folge von „Entenfellners Tierwelt“: Samstag, 29.02., um 19 Uhr auf krone.tv

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 30. Mai 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.