24.02.2020 17:46 |

Ab Sommer 2021

Graz wird erste Stadt mit einer CO2-freien Post

Graz wird die erste Stadt in Österreich mit einer CO2- freien Zustellung von Briefen und Paketen durch die Post. Dazu wird der Fuhrpark um fünf Millionen Euro komplett auf E-Fahrzeuge umgestellt. Das haben Peter Umundum, Logistik-Vorstand der Post, und Bürgermeister Siegfried Nagl am Montag verkündet.

Die Zustellung von Waren macht 17 Prozent des gesamten Verkehrsaufkommens in Graz aus. Und laut Nagl entfällt ein Prozent auf die Post. Die hat schon jetzt viele E-Fahrzeuge im Einsatz: „Das kommt gut an“, sagt Umundum. Bis 2030 will die Post österreichweit CO2-frei zustellen. In Graz geht es schneller.

Noch heuer im Herbst soll die gesamte Briefträger-Flotte in der Murmetropole elektrisch sein. Bis August 2021 wird der Fuhrpark der Paketzustellung umgestellt. Und dann werden auch alle Pakete im Stadtgebiet CO2-frei zugestellt. Insgesamt werden in Zukunft 160 E-Postfahrzeuge in Graz unterwegs sein.

Projekt „City Hub“
Außerdem wird die Innenstadt zum Testgebiet: Ab Juni werden dort Pakete drei Monate lang mit E-Lastenrädern zugestellt. Sie werden im neuen Logistikzentrum in Kalsdorf in Container geladen, in die Stadt transportiert und an mehreren Plätzen in zentraler Lage, „City Hubs“ genannt, an die Zusteller übergeben. Diese „Rendevous-Logistik“ hat den Vorteil, dass die Zusteller nicht immer hin- und herfahren müssen.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 15. Mai 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
12° / 18°
leichter Regen
11° / 18°
leichter Regen
11° / 17°
leichter Regen
7° / 17°
leichter Regen
8° / 15°
leichter Regen