21.07.2010 15:54 |

Dreister Strolch

80-jähriger Frau die Tasche gestohlen - Polizei fasst Räuber

Nicht etwa einen ebenbürtigen Gegner, sondern vielmehr eine 80-jährige Frau hat sich ein 24-jähriger Mann am 4. Juli offenbar als Opfer eines ganz frechen Raubüberfalls ausgesucht. Der mutmaßliche Täter verfolgte die Frau von der U-Bahn-Station Karlsplatz aus ins Freie, entriss ihr plötzlich die Handtasche und konnte zunächst flüchten. Jetzt klickten allerdings die Handschellen.

Denn aufgrund der Veröffentlichung von Bildern des Unbekannten aus Überwachungskameras sowie der Zusammenarbeit von Beamten der Landeskriminalamts-Außenstellen Zentrum-Ost und Mitte, konnte der 24-jährige Alexander H. ausgeforscht und festgenommen werden. Der Beschuldigte befindet sich nun in Untersuchungshaft.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 22. Jänner 2021
Wetter Symbol