Tickets zu gewinnen!

„Manga Party“ leider abgesagt

Im Wiener „Trickymind Museum“ hätte am 19. März die Manga Party stattgefunden. Aus Sicherheitsgründen ist diese nun abgesagt. Teilnehmer am Gewinnspiel gewinnen nun zeitlose Tickets.

Das Trickymind Museum in der Wiener Innenstadt, würdigt Kunst auf eine ganz besondere Art und Weise - auf 1200 Quadratmetern und insgesamt drei Stockwerken erleben Besucher Augmented Reality Installationen, die sie zum Staunen bringen. Hier trifft altertümliche Kunst auf moderne Präsentationsformen und so werden Gäste in eine faszinierende Welt entführt, die sie sich auch in ihren Träumen nicht hätten ausdenken können: Ein Labyrinth der Farben und Leidenschaften großer Genies, deren Meisterwerke in ein faszinierendes Ambiente locken.

TICKETS DES GEWINNSPIELES SIND NUN NORMALE TICKETS OHNE DATUM

WIN! WIN! WIN! WIN! WIN!

ACHTUNG: IHR KÖNNT DABEI SEIN! City4U verlost 3x2 Tickets für die Black Manga Night im Trickymind Museum am 19. März Was ihr dafür tun müsst? LIKET unsere City4U- FacebookpageKOMMENTIERT unter dem Gewinnspiel-Posting und füllt das Formular aus (siehe unten).

Das Facebook-Posting zum Kommentieren ist ab Sonntag, 14 Uhr online!

Teilnahmeschluss ist Freitag, der 13. März, um 9 Uhr!

MANGA PARTY ABGESAGT

Jetzt anmelden und City4U-News kostenlos abonnieren!

 City4U
City4U
Vanessa Licht
Vanessa Licht
Viktoria Graf
Viktoria Graf
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.