18.02.2020 13:51 |

Sexueller Missbrauch

Mädchen (13) in Therme bedrängt: Bewährungsstrafe

Zu sechs Monaten bedingt ist ein Thermenbesucher am Dienstag von einem Wiener Schöffensenat verurteilt worden. Der 20-Jährige hatte am 29. September 2019 in der Therme Wien im Pool-Bereich ein Mädchen in ein Gespräch verwickelt, schließlich ihre Hand unter seine Badehose geführt und sie zu Oralsex auf der Toilette aufgefordert. Die Betroffene holte den Bademeister. Sie war erst 13 Jahre alt.

„Er hat Schande über die ganze Familie gebracht“, meinte Verteidiger Rudolf Mayer mit Blick auf den Angeklagten. Dessen Vater saß zwei Meter hinter ihm im Publikum. Der juvenil-unbedarft wirkende 20-Jährige war umfassend geständig. „Sie ist mir aufgefallen, weil sie hübsch ist“, berichtete er.

„Sie hat älter gewirkt“
Das Mädchen habe ihm ihr Alter verraten, „aber sie hat älter gewirkt“. Von daher habe er nicht angenommen, dass es Probleme gibt. Sie habe nichts dagegen gehabt, als er sie zu küssen begann und dies sogar „mit Zunge“ erwidert. Dass er weiterging, habe ihr aber nicht mehr gefallen, räumte der Bursch ein.

Der Schuldspruch wegen sexuellen Missbrauchs von Unmündigen und versuchten schweren sexuellen Missbrauchs von Unmündigen ist nicht rechtskräftig. Der 20-Jährige hat seinen Angaben zufolge bisher keine intimen Erfahrungen mit Mädchen gemacht.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 09. April 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.