„Urlaub für Anfänger“

In TV-Show: Marcells Ex Kerstin reist nach Tokio

Kerstin, bekannt aus „Teenager werden Mütter“, reist in der morgigen Folge „Urlaub für Anfänger“ mit ihrer neuen Liebe Scott und Töchterchen Melina nach Japan, ins Land der aufgehenden Sonne und des Sushis. Für Scott, den Fischallergiker, alles andere als ein Pluspunkt.

„Ich pack‘ mein Leben nicht“, sagt Kerstin (27), als sie und ihr Freund Scott (24) am Flughafen als Reiseneulinge ihre Urlaubsdestination Japan erfahren. „Zu den Chinesen fliegen wir jetzt“, erklärt sie ihrer Tochter Melina (4). Ob sie da nicht etwas zu verwechseln scheint? Doch schon der Flug dorthin wird zu einer Herausforderung, da Kerstin an Flugangst leidet. „Ich habe keinen Boden unter mir, nur Luft. Ich fühle mich da drin wie in einer Erbsendose.“ Endlich angekommen, gibt es für Kerstin und den Fischallergiker Scott statt Sushi Kebab und Burger. Das altbekannte Fastfood ist ihnen bei dem Kulturschock sowieso lieber. Eine weitere Herausforderung: Sie sprachliche Barriere. In Kimonos dürfen die Urlaubsanfänger Karaoke singen gehen und das mit gemieteten Freunden. Wie sie die Herausforderung meistern werden?

Gerade noch war die Rede von einem neuen Kind mit ihrem Lover Scott in der Sendung „Teenager werden Mütter“,wenig später sieht man Jungmama Kerstin bereits in einem weiteren TV-Format. Auch im Netz wird natürlich fleißig diskutiert.

Kerstin und Scott fliegen nach Tokio und erkunden die asiatische Stadt und ihre Bräuche. Zu sehen ist die Folge am Mittwoch, den 19. Februar, um 20.15 Uhr auf ATV!

Vanessa Licht
Vanessa Licht
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 19. Mai 2021
Wetter Symbol