18.02.2020 06:00 |

Gewinnen mit krone.at

KiKANiNCHEN-Magazin ab sofort ganz ohne Plastik!

Im immer wichtiger werdenden Kampf gegen den weltweiten Plastikmüll gibt es jetzt tolle Neuigkeiten: Das offizielle KiKANiNCHEN-Magazin startet neu durch und wird ab sofort ganz ohne Plastik verkauft - gerade bei den an Kinder gerichteten Heftchen angesichts ihrer meist aus Kunststoff hergestellten Beigaben und auch Verpackung eine wahrlich erfreuliche Nachricht. Gewinnen Sie mit krone.at Exemplare des plastikfreien Magazins des beliebten blauen „Kikaninchens“ aus der gleichnamigen TV-Serie.

Mit plastikfreier Produktausstattung und ohne Folierung präsentiert sich das offizielle KiKANiNCHEN-Magazin jetzt umweltbewusst. Egmont Publishing hat sich eigenen Worten zufolge zum Ziel gesetzt, „den Einsatz von Plastik deutlich zu reduzieren“, wie Jörg Risken, Publishing Director Magazines, betont.

Das KiKANiNCHEN-Magazin setzt bei dieser begrüßenswerten Strategie ein besonders wichtiges Signal, „da es komplett plastikfrei produziert wird“. Als plastikfreies Extra liegt der ersten neuen Ausgabe ein Paar-Spiel bei, bei dem tierische Zwillinge gefunden werden müssen. Auf die Kinder warten 24 Tier-Karten in einer wiederverschließbaren Pappbox.

Im Magazin warten zudem lustige Suchbilder, Mitmach-Lieder, spannende Malseiten und kreative Bastelideen auf die kleinen Leser zwischen drei und sechs Jahren. In den lustigen Vorlesegeschichten und auf den kunterbunten Mitmach-Seiten geht es vor allem um das Thema Freundschaft und das Anregen der kindlichen Fantasie. Als Bonus gastieren wechselnd Kinderserien aus der KiKANiNCHEN-Sendestrecke in jeder Ausgabe - im aktuellen Magazin ist das erfolgreiche Vorschulformat „ENE MENE BU“ vertreten.

Namensgeber des Magazins ist das blaue „Kikaninchen“, Hauptcharakter des Vorschulprogramms KiKANiNCHEN bei KiKA. Mit einem lauten „Dibedibedab!“ begrüßt es seit mehr als zehn Jahren zahlreiche Kinder montags bis freitags singend und lachend im Fernsehen oder jederzeit auf kikaninchen.de sowie in der KiKANiNCHEN-App.

Das KiKANiNCHEN-Magazin erscheint in Zusammenarbeit mit dem Lizenzgeber ZDF Enterprises quartalsweise und richtet sich an Kinder von drei bis sechs Jahren.

Die erste plastikfreie Ausgabe des Kindermagazins ist ab 18.Februar im Handel erhältlich.

krone.at verlost zur Feier des Öko-Relaunches Exemplare der abwechslungsreichen Kinderlektüre.

Das Gewinnspiel ist bereits beendet. Vielen Dank für die Teilnahme!

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 24. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.