12.02.2020 08:59 |

Herzzerreißender Clip

Botschaft an Dieb: Pensionisten rühren das Netz

In einem herzzerreißenden Appell hat ein Pensionist aus England um die Rückgabe des gestohlenen Geldbeutels seiner Frau gebeten. Das Video, das Pauline und Geoffrey Walker auf Instagram veröffentlichten, hat bereits mehrere Hunderttausende Aufrufe.

Die 86-jährige Pauline Walker war letzten Samstag in Leiceistershire Einkaufen, als sie bemerkte, dass ihre Geldbörse plötzlich weg war. „Man hat versucht Geld mit der Karte abzuheben, aber die Bank hat alle Transaktionen gesperrt“, erklärt Ehemann Geoffrey Walker in dem Clip, während sich seine Frau schluchzend an seine Schulter lehnt.

Börse hatte „sentimentalen Wert“
Der Geldbeutel habe einen hohen sentimentalen Wert. „Meine Frau ist aufgelöst. Wenn Sie die Geldbörse finden, bitte geben Sie sie zurück“, erklärt der 89-Jährige. „Sie ist schwarz“, fügt Pauline unter Tränen hinzu. „Es waren Telefonnummern von den Kindern und allen in der Geldbörse. Das Geld wird weg sein, aber wir möchten die Börse zurück.“

„Mir wurden so viele Geldbörsen angeboten“
Nachdem der Clip im Netz Hunderttausende Male angesehen worden war, wurden die beiden zur britischen Show „This Morning“ eingeladen, wo sie 1000 Pfund gewannen, um eine neue Handtasche zu kaufen.
Im Gespräch mit den beiden Moderatoren Holly Willoughby und Phillip Schofield zeigte sich Pauline überrascht über die vielen Reaktionen: „Ich konnte nicht glauben, welche guten Freunde wir haben. Mir wurden so viele Geldbörsen angeboten. Ich bekam sogar einen Blumenstrauß“, so die Pensionistin.

„Muss hungrig gewesen sein“
In einem weiteren Video erklärte Pauline, dass sie „immer noch sehr böse“ über den Vorfall sei, aber ihren Followern für ihre Unterstützung dankt. Die Person, die ihre Geldbörse gestohlen hat, tue ihr leid. „Sie muss hungrig gewesen sein, weil sie direkt zu Greggs (Anm. einem Fast-Food-Restaurant) ging, um sie zu benutzen.“

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 26. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.