Zauberhaft

Erster Wiener Märchenball: Pendant zum Opernball

Der neue „Club O“ präsentiert den ersten Wiener Märchenball zeitgleich zum Opernball am 20. Februar 2020.

Seit der Eröffnung des neu arrangierten und eingerichteten Club O in den Räumlichkeiten der ehemaligen „Albertina-Passage“ zaubert das Kreativ-Team um Joachim Natschläger neue Events und bringt hochkarätige internationale Acts und DJs an die Prestige -Adresse Opernring! Für den ersten Wiener Märchenball konnte Wiens regierende Drag Queen Tamara Mascara als Gastgeberin des Abends gewonnen werden. Tamaras Team wird in kongenialer Kombination mit dem Party Spezialisten Mario Soldo, der Szene-Legende und dem Gründer von HEAVEN Vienna King Arthur sowie dem Headbooker von Club O Bono Goldbaum einen Abend der Superlative in Szene setzen.

Der erste Märchenball steht unter dem Motto „ALLES DISCO“, wenn es in der Oper heisst: „ALLES WALZER“! Der Dress-Code „Zauberhafte Kostüme oder Abendgarderobe“ soll die Wiener Ball-Gesellschaft am Donnerstag, dem 20. Februar, zu einer noch nie da gewesenen Melange verbinden. Für die richtige Stimmung sorgen die DJs Philpp Höll (Cafe del Mario Resident), Scheibosan (Club Banane), die Drag Jane Jean Cheaper sowie das aus vier DJs bestehende Quartett von Deep Baked, die den sogenannten neuen „Wasabi Room“ hosten werden. Gogos in atemberaubenden Kostümen, powered by Lambert Hofer Kostümverleih, verschiedene Walking Acts und Animateure werden den ersten Wiener Märchenball für alle Besucher und Gäste unvergessen machen! Wie auf jedem guten Kostümball wird es eine Prämierung für die ausgefallenste Verkleidung auf der Bühne geben, unter der bewährten Regie von Mario Soldo und moderiert im Duett mit Tamara Mascara, wird das Publikum mit mehreren Promi-Juroren das beste Kostüm mit zwei Flugtickets nach Ibiza auszeichnen! 

Was: Wiener Märchenball
Wann: 20.02.2020 (Beginn: 23.00 Uhr / Ende: 6.00 Uhr)
Wo: Club O - 1.,Opernring - Operngasse 

Vanessa Licht
Vanessa Licht
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 11. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.