Letzter Messetag!

Klein und Groß im Zweirad-Fieber in Wels

Die neu inszenierte moto-austria, präsentiert von der „Krone“ biegt in Wels auf die Zielgerade ein. Heute bietet sich die letzte Möglichkeit ab 9 Uhr 136 Austeller auf 27.000 Quadratmetern zu besuchen.

„Das wär schon ein cooles Spielzeug“, schwärmt Luca (13) aus Bruck an der Leitha (NÖ). Und auch Honda-Fan Toni aus Wien hatte jede Menge Spaß: „Die neuesten Motorräder muss man einfach gesehen haben. Eine Maschine mit mehr als 200 PS ist halt schon eine Macht.“ Bei der neu inszenierten moto-austria, präsentiert von der „Krone“, kommen Klein und Groß voll auf ihre Kosten.

Und das Messespektakel biegt heute, Sonntag, auf die Zielgerade ein. Um 9…Uhr öffnen sich die Türen, am gestrigen Samstag warteten da bereits zahlreiche Zweirad-Fans auf den Einlass – stürmten dann förmlich die 27.000 Quadratmeter große Halle.

Neben dem klassischen Ausstellungsbereich bringen vor allem die abwechslungsreichen Shows die Herzen der jungen Besucher zum Höherschlagen. Gestern heizte Trial-Freestyle-Star Adrian Guggemos dem Publikum ordentlich ein, erntete für seine spektakulären Stunts großen Applaus. Bekannte deutschsprachige Influencer konnten niemandem einen Autogramm- und Selfie-Wunsch abschlagen.

Und auf 500 Quadratmetern steht alles „unter Strom“: Mehr als 30 elektrische Zweiradprodukte werden dort präsentiert. Heute um 11.30 Uhr gibt es einen Vortrag zum Thema „Elektromobilität – Fit for Future“.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 28. Oktober 2020
Wetter Symbol