09.07.2010 09:57 |

Erstmals in Graz

1. VS-Klasse ohne Kinder mit Deutsch als Muttersprache

Erstmals in Graz wird es im Herbst eine 1. Volksschulklasse geben, in welcher der Anteil der nichtdeutschsprachigen Kinder 100 Prozent beträgt - und zwar in der Volksschule St. Andrä. ÖVP-Integrationssprecher Thomas Rajakovics fordert ein Umdenken: "Vielsprachigkeit ist eine Chance für die Kinder und kein Mangel."

Rajakovics fordert, dass die Schulkinder besser über das Stadtgebiet verteilt werden: "Um das zu erreichen, muss es für die Eltern aber auch Anreize geben." Für Rajakovics beispielgebend ist diesbezüglich die multilinguale Volksschule-Geidorf. Dort sitzen in den Klassen 50 Prozent Schüler mit Deutsch als Muttersprache, 50 Prozent mit einer anderen Muttersprache, wie etwa Kroatisch. Es gibt Zusatzlehrer.

Rajakovics: "Österreichische Kinder lernen dort schon in der Volksschule eine Fremdsprache - ein enormer Vorteil für ihre Zukunft. Die Schulnoten sind nicht schlechter als in 'normalen" Volksschulen. Die hohe Zahl der Anmeldungen zeigt, dass das Projekt von Eltern angenommen wird." Rajakovics weiter: "Graz ist nur der Schulerhalter. Neue multilinguale Schulen müsste das Ministerium einrichten!"

von Gerald Richter, "Steirerkrone"

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 25. Jänner 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-5° / 4°
stark bewölkt
-4° / 4°
wolkig
-4° / 4°
stark bewölkt
-0° / 4°
stark bewölkt
-10° / -2°
leichter Schneefall