09.07.2010 09:29 |

Staus programmiert

Ferienbeginn für 710.000 Schüler im Westen und Süden

Für rund 710.000 Schüler in Salzburg, Oberösterreich, Tirol, Vorarlberg, Steiermark und Kärnten haben heute nach der Zeugnisverteilung endlich die neunwöchigen Sommerferien begonnen. Die Kinder und Jugendlichen in Ostösterreich konnten ja bereits die erste Ferienwoche genießen. Schulbeginn im Westen und Süden ist erst wieder am 13. September.
Auf den Straßen prognostizieren die Autofahrerclubs bei großer Hitze wieder Hochbetrieb: Da auch in einigen deutschen Bundesländern die Ferien beginnen, werden vor allem die Nord-Süd-Verbindungen überlastet sein. Staustrecke Nummer eins dürfte wieder die Tauernautobahn (A10) werden, als Nadelöhre könnten sich vor allem der Tauerntunnel und die Baustellenbereiche zwischen Kuchl und Zederhaus erweisen.
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 26. Jänner 2021
Wetter Symbol