Digitalisierung:

Viele VP-Ideen für Zukunft der Arbeit

Während Wirtschafts- und Bauernbund bereits Vorbereitungen für die anstehenden Kammerwahlen treffen, herrscht auch im VP-Arbeitnehmerflügel Hochbetrieb. Landeschef Wolfgang Sobotka plädiert für ein durchdachtes Regierungsprogramm im Sinne der Angestellten. Lehre, Arbeitszeit und Bezahlung stehen im Fokus.

Während die Bundesregierung auf Klausur in Krems war, sorgte still und heimlich auch Wolfgang Sobotka für Aufsehen. Bei einem Betriebsbesuch in St. Pölten stellte er, gemeinsam mit Investor Michael Altrichter, zahlreiche Forderungen an die eigene Partei. „Der NÖAAB hat den Prozess gestartet, die Arbeitswelt zu überdenken. Uns allen ist bewusst, dass die Digitalisierung der Treiber ist. Es braucht neue Zugänge und Lösungen“, so Sobotka.

Flexiblere Arbeitszeit-Regelungen und in erster Linie neue Kompetenzen für die Jugend stehen im Fokus. 500 Euro Basis-Lehrlingsentschädigung, ein Zeitwertkonto für Beschäftigte und steuerliche Begünstigungen bei Mitarbeiter-Beteiligungen ebenfalls. Der Nationalratspräsident erklärt: „Wir wissen, dass Mitarbeiter, die direkt am Erfolg des Unternehmens partizipieren, auch mehr Freude und Einsatz zeigen.“

Josef Poyer, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 11. August 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
18° / 28°
Gewitter
18° / 29°
Gewitter
19° / 29°
Gewitter
18° / 28°
Gewitter
16° / 27°
Gewitter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.