05.02.2020 06:00 |

Live im Porgy & Bess

Pete Brown: Jazz- und Rockgeschichten in Wien

Der Lyriker, Songtexter und Bandleader Pete Brown war in den 60er-Jahren ein wichtiger Teil der britischen Rockszene. Durch die enge Freundschaft zu Jack Bruce war er an vielen Kompositionen für Cream beteiligt. Im Wiener Porgy & Bess wird er nun mit einer illustren Instrumentalistenschar Poesie, Jazz, Rock und Blues verbinden.

Auch als Sänger machte Brown mit seiner ungeschliffenen Stimme eine gute Figur, drängte sich aber nie ins Rampenlicht, sondern fand stets großen Anklang bei der Avantgarde. Seine Musik war und ist geprägt von dem Streben, Blues, Rock und Jazz gleichberechtigt zu behandeln und strotzt dabei vor Originalität und Abgeklärtheit. Im Porgy & Bess wird er über seine aufregende Zeit im “Swinging London“ erzählen und dabei Jazz und Poesie verbinden, selbstverständlich dürfen auch Stücke von Cream und Jack Bruce nicht fehlen. Unterstützt wird Brown von einer großartigen Band, die aus Tony Reeves am Bass, Peter Lemer an den Keyboards, Pianist John Donaldson, Gitarrist Walter Kramer und Peter Brkusic am Schlagzeug besteht.

Sein erstes gedicht veröffentlichte Pete Brown bereits als 14-Jähriger - seine lebenslange Liebe zur Poesie findet dort ihren Ursprung. Als Mitglieder einstigen Dichterszene von Liverpool gründete er im Laufe der Zeit die First Real Poetry Band und schrieb wenig später mit seinem Freund Jack Bruce eine Reihe von Songs, die durch die legendäre Rockband Cream zu Weltruhm gelangen sollten. Unter anderem schrieb er Songtexte zu den Klassikern „I Feel Free“, „SWLABR“ oder „Sunshine Of Your Love“, das natürlich auch in Wien nicht fehlen wird. Bevor er seine eigene Band Pete Brown & Piblokto! gründete, textete er auch für die Jazz-Rock-Legende Colosseum. 1977 zog er sich vorläufig aus der Rockszene zurück, nur um sich 1993 wieder neu motiviert in dieser Welt einzufinden. Aktuell vermischt er Musik mit Poesie und tourt mit unterschiedlichen Line-Ups quer über den Kontinent.

Nun kommt Pete Brown mit der Power Factory am 14. Februar für eine exklusive Österreich-Show live ins Wiener Porgy & Bess. Weitere Infos und Karten gibt es im Krone Ticketshop

Robert Fröwein
Robert Fröwein
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 18. Februar 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.