06.08.2004 22:36 |

Grazer Derby

GAK schlägt Sturm

Gelungene Generalprobe für den GAK vor dem Champions-League Match gegen Liverpool: Im Grazer Derby schlug der GAK Sturm mit 1:0. Die Partie wurde wegen der CL-Partie um einen Tag auf Freitag Abend vorgezogen.
Im 119. Grazer Stadtderby verbesserte der GAKdamit seine Derby-Bilanz auf 42:38 bei 39 Unentschieden. Gut 13.000Zuschauer sahen die Entscheidung bereits in der 4. Minute, alsKapitän Anton Ehmann per Kopf zum 1:0 traf. Ernsthaft gefährdetwar der Sieg dann nur noch in der 12. Minute. Ronald Brunmayrwurde wegen Abseits, das keines war, zurückgepfiffen.
 
GAK mit einem Auge bei Liverpool
Beim GAK war man zwar mit den Gedanken voll beimDerby, Seitenblicke auf den CL-Quali-Hit gegen den FC Liverpoolsind aber erlaubt. Manager Weninger beobachtete Liverpool in NewYork beim Spiel gegen den AS Roma und bekam dabei feuchte Augen:"Ich habe selten so schnelle Spitzen gesehen wie Owen, Cisse,Baros und Pongolle. Sie fordern den Ball in höchstem Tempo.Nach der Balleroberung geht's blitzschnell - außerordentlicheKlasse!" Ganz chancenlos sieht Weninger den GAK aber nicht: "Liverpoolhat sich als große europäische Mannschaft präsentiert.Ich denke, unsere Chancen stehen 30:70."
Sonntag, 16. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten