07.07.2010 11:27 |

Urlaub in Kabul?

Erstmals Direktflüge zwischen Wien und Afghanistan

Ab Anfang August wird es gleich mehrere Direktflüge zwischen Wien und der afghanischen Hauptstadt Kabul geben. Es sei eine Destination, "die bis dato schwer erreichbar war", nun allerdings "einfach und bequem" bereist werden könne, freute sich Herbert Kaufmann, Vorstandssprecher der Flughafen Wien AG. Wien wird damit zur ersten Destination in Europa, die von einer afghanischen Fluglinie direkt angeflogen wird.

Der afghanische Carrier Kam Air nimmt mit 3. August 2010 den Flugbetrieb auf. Geflogen wird dreimal pro Woche an den Tagen Dienstag, Donnerstag und Sonntag. Die Boeing 767 der Kam Air verlässt um 6 Uhr die afghanische Hauptstadt und landet um 9.55 Uhr in Wien. Der Retourflug Richtung Kabul hebt jeweils um 11.30 Uhr in Wien ab.

Wien als Drehscheibe zwischen Afghanistan und Rest der Welt
"Durch die Aufnahme dieser Direktverbindung nach Kabul wird der Flughafen Wien zu einer wichtigen Drehscheibe zwischen Afghanistan und dem Rest der Welt", meinte Zamari Kamgar, Präsident und Gründer von Kam Air. "Wir freuen uns sehr über diese neue Verbindung nach Wien, eine Destination mit traditionsreicher Geschichte und Kultur in Europa." Darüber hinaus biete der Flughafen Wien eine Vielzahl an Umsteigemöglichkeiten in den europäischen Raum, meinte Kamgar.

Infobox: Was hältst du von der neuen Flugverbindung? Stimm ab!

Die afghanische Fluglinie wurde im Jahr 2003 gegründet. Zu den internationalen Destinationen, die Kam Air von Kabul aus anfliegt, zählen unter anderem Dubai, Islamabad und Neu Delhi.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 23. Jänner 2021
Wetter Symbol