27.01.2020 15:22 |

„Spazieren“ über Grund

Hai-Arten entdeckt, die Flossen wie Beine nutzen

In tropischen Gewässern vor dem Norden von Australien sowie in Neuguinea hat ein internationales Wissenschaftler-Team im Zuge einer zwölfjährigen Forschungsarbeit vier neue Arten von Haien entdeckt, die ihre Flossen quasi wie Beine benutzen, um über den Meeresgrund zu „spazieren“ (siehe Video oben).

Die fleckig gemusterten Haie seien bei Ebbe die größten Raubtieren in Riffen, wo sie ihre Flossen dazu verwenden, um in sehr flachem Wasser zu spazieren, sagt die Forscherin Christine Dudgeon von der University of Queensland.

„Mit einer durchschnittlichen Länge von weniger als einem Meter stellen diese Haie keine Bedrohung für die Menschen dar, aber ihre Fähigkeit, in sauerstoffarmen Umgebungen zu bestehen und auf ihren Flossen zu gehen, verschafft ihnen einen bemerkenswerten Vorteil gegenüber ihrer Beute, kleinen Krebsen und Weichtieren“, so die Wissenschaftlerin.

Vor rund neun Millionen Jahren entstanden
Wie die Forscher herausgefunden haben, sind die neu entdeckten Arten vor rund neun Millionen Jahren entstanden und damit die jüngste Hai-Art der Welt. Die mithilfe ihrer Flossen über den Meeresgrund gehenden nachtaktiven Tiere - sie gehören zur Gattung der Bambushaie - wurden schon vor einigen Jahren erstmals entdeckt. Die Wissenschaftler glauben, dass noch weitere „spazierende“ Hai-Arten auf ihre Entdeckung warten.

Wilhelm Eder
Wilhelm Eder
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 06. April 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.