24.01.2020 12:53 |

Trauer um Straver

Rallye Dakar: Fahrer stirbt eine Woche nach Sturz

Der niederländische Motorradfahrer Edwin Straver ist eine Woche nach seinem schweren Sturz bei der Rallye Dakar gestorben. Wie niederländische Medien am Freitag berichteten, verstarb der 48-Jährige an den Verletzungen, die er sich bei seinem Unfall zugezogen hatte. Die diesjährige, in Saudi Arabien ausgetragene Dakar forderte damit ein zweites Todesopfer nach dem Portugiesen Paulo Goncalves.

Straver war auf der elften Etappe am 16. Jänner nach Haradh gestürzt und für rund zehn Minuten ohne Herzschlag gewesen. Ärzte hatten den auf einer privaten KTM fahrenden Niederländer wiederbelebt. Er brach sich bei seinem Unfall laut Berichten einen Halswirbel und wurde im Koma liegend diese Woche in seine Heimat geflogen.

Goncalves war nach einem Sturz auf der siebten Etappe gestorben. Der Tod des 40-Jährigen bei der Premiere des Events in Saudi-Arabien war der erste eines Fahrers bei der Rallye Dakar seit fünf Jahren gewesen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 30. März 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.