05.07.2010 11:49 |

Riskantes Manöver

Grazer Biker kracht gegen Kleinlaster - in Lebensgefahr

Ein riskantes Überholmanöver hat für einen Motorradfahrer aus Graz am Sonntagabend mit einem schlimmen Unfall geendet. Der 48-Jährige wollte auf der Packer Bundesstraße im Bezirk Wolfsberg in Kärnten offenbar zwei Fahrzeuge überholen, woraufhin er gegen einen Kleinlaster krachte. Der Biker kämpft nun im Landeskrankenhaus Graz ums Überleben. Ein weiterer Motorradlenker wurde ebenfalls am Sonntag bei einem Sturz im Bezirk Bruck schwerst verletzt.

Der Grazer übersah vermutlich, dass das vorderste der beiden Fahrzeuge, die er überholen wollte, nach links in eine Hauszufahrt einbiegen wollte. Daraufhin kollidierte der Motorradfahrer mit dem Klein-Lkw und landete schließlich im Straßengraben. Der Lenker des Lasters, ein 41-jähriger Köflacher, kam mit dem Schrecken davon.

45-jähriger Biker bei Sturz schwer verletzt
Auf der Hochschwabstraße in Greith im Bezirk Bruck an der Mur kam ein 45-jähriger Motorradfahrer zu Sturz. Der Biker war in Richtung Gußwerk unterwegs, als er laut eigenen Angaben in einer Linkskurve auf das Bankett geriet, einen Telefonmasten streifte und schließlich rund fünf Meter in den Straßengraben stürzte. Der Schwerverletzte wurde zunächst ins Landeskrankenhaus Mariazell gebracht und schließlich ins AKH Wien überstellt.


Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 27. Jänner 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-5° / 5°
wolkig
-4° / 4°
stark bewölkt
-5° / 5°
wolkig
1° / 4°
stark bewölkt
-2° / 1°
leichter Schneefall