22.01.2020 09:00 |

Gewinnen zum Kinostart

„Wolf-Gäng“: Fantasy-Spaß für die ganze Familie

Vor zwei Jahren brachte Regisseur Tim Trageser den Kinder- beziehungsweise Jugendfilm „Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft“ in die Kinos. Nun lässt der Filmemacher ein weiteres Jugend- und Kinderabenteuer, diesmal mit Vampiren, Feen, Zwergen und Trollen, auf der großen Leinwand starten. krone.at verlost Tickets für „Die Wolf-Gäng“ (ab 24.1.), basierend auf der bekannten Jugendroman- und Hörbuch-Reihe von Autor Wolfgang Hohlbein.

Mit seinem Vater Barnabas hat es den 13 Jahre alten Vampir Vlad nach Crailsfelden verschlagen - einen verwunschenen Ort voller magischer Wesen, darunter Zwerge und Trolle. Kaum angekommen an der Penner-Akademie, schon passiert Vlad etwas ziemlich Unangenehmes: Beim Anblick einer, nicht allzu großen Wunde muss er sich übergeben - er kann kein Blut sehen.

Doch Vlad ist nicht allein mit dieser kleinen Anomalie. Da wäre noch Faye, eine Fee, die von Flugangst geplagt wird. Sowie Wolf, ein Werwolf mit Tierhaarallergie. Zusammen mit seinen neuen (Leidens-)Genossen aber kommt Vlad bald einer seltsamen, den Bürgermeister des Ortes betreffenden Verschwörung auf die Spur.

Mit dabei bei dem fantastischen Abenteuer sind Darsteller wie Aaron Kissiov („Liliane Susewind - Ein tierisches Abenteuer“), Rick Kavanian, Christian Berkel, Axel Stein sowie Sonja Gerhardt.

Kinostart von „Die Wolf-Gäng“: 24. Jänner 2020.

Gewinnen Sie mit krone.at Tickets für den Fantasy-Spaß, an dem die ganze Familie ihre Freude haben wird.

Das Gewinnspiel ist bereits beendet. Vielen Dank für die Teilnahme!

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 26. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.