20.01.2020 13:52 |

Wegen schweren Raubes

Banküberfall in Tirol: 8 Jahre Haft für Italiener

Ein Italiener ist am Montag am Landesgericht Innsbruck wegen schweren Raubes zu acht Jahren Haft verurteilt worden. Dem Mann wurde vorgeworfen, am 31. Juli des vergangenen Jahres die Raika-Filiale am Innsbrucker Marktplatz überfallen und dabei die beiden Angestellten mit einem Messer bedroht zu haben. Das Urteil ist vorerst nicht rechtskräftig.

Der Angeklagte zeigte sich vor Gericht geständig. Er gab an, dass er mit der Beute Schulden, die er bei Drogendealern in Italien durch seinen Kokainkonsum angehäuft hatte, bezahlen wollte. Bei dem Banküberfall wurden rund 150.000 Euro erbeutet.

In Seefeld verlor sich Spur
Der maskierte Täter hatte am 31. Juli gegen 11.20 Uhr die Bankfiliale betreten. Er zückte ein Tapeziermesser, bedrohte die beiden Angestellten und forderte auf Englisch die Herausgabe von Bargeld. Anschließend sprang er über den Bankschalter, bediente sich an zwei Kassen und steckte das Geld in eine mitgebrachte rote Plastiktasche. Danach ging er in die nahegelegenen Rathausgalerien und zog sich dort um. Mit einem Taxi fuhr er dann nach Seefeld, wo sich seine Spur vorerst verlor.

Festnahme in Italien
Wenige Tage später wurde der Italiener dann aber in Bari in Italien festgenommen. Er hatte anhand von Lichtbildern, die ihn auf seinem Fluchtweg unmaskiert zeigten, identifiziert werden können.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 06. April 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
4° / 22°
wolkenlos
1° / 22°
wolkenlos
1° / 20°
wolkenlos
2° / 21°
wolkenlos
1° / 19°
wolkenlos

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.