02.07.2010 10:54 |

Spezielle Angebote

Tourismus entdeckt Suche nach 'Schatz' in Wald bei Ebbs

Die Suche nach dem angeblich in einem Wald bei Ebbs vergrabenen Geld ruft mittlerweile auch die Touristiker auf den Plan. Am Freitag wurden spezielle "Millionensuche-Pauschalen" offeriert. In dieser Pauschale sind drei Übernachtungen sowie Wanderungen durch den Millionenwald enthalten.

Man heiße die Schatzsucher "herzlich willkommen", hieß es im Angebot des "Ferienland Kufstein" vom Freitag. Ein eigenes Paket sei geschnürt. Auch eine "Fackelwanderung" in der Nacht sei dabei, um den Gästen auch diesen Blickwinkel zu eröffnen.

Verteilt werden Karten, mit denen die Orientierung im Schatzwald leichter fällt. Jeder Schatzsucher habe in den drei Tagen "genügend Zeit um im Wald nach den fünf Millionen Ausschau zu halten". Anfragen gebe es nach einem Goldgräbercamp oder ob man direkt im Wald Verpflegung kaufen könne, berichtet die Direktorin des Ferienlandes Kufstein, Karin Scholz.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 16. Jänner 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
-5° / -2°
wolkig
-8° / -3°
heiter
-8° / -4°
leichter Schneefall
-8° / -3°
heiter
-9° / -3°
wolkig