11.01.2020 12:46 |

Sicherer Schulweg

Opa hofft auf 50er-Zone bei der Busstation

Die Bewohner von Zeiselberg in der Gemeinde Magdalensberg verlieren langsam die Geduld. Seit fünf Jahren wartet man dort schon auf ein Tempo-50-Limit bei der Bushaltestelle an der Bundesstraße. Auch der Bürgermeister hatte sich deshalb bereits mehrmals an die zuständigen Behörden gewandt – bisher vergeblich.

„Seit Jahren kämpfe ich für einen sicheren Übergang zur Haltestelle. In der Früh ist auf der Straße die Hölle los!“, ärgert sich Johann Preiß, Opa der Schüler Lukas und Leon. Der Pensionist hat sich zigmal an die zuständigen Behörden und den Bürgermeister gewandt. Er fordert Tempo 50 statt 70 und einen Zebrastreifen – bisher allerdings erfolglos!

Bürgermeister Andreas Scherwitzl ist die Verkehrsfalle bekannt: „Wir haben uns sofort darum gekümmert. Ein Gehweg und Achtung Kinder-Tafeln wurden errichtet.“ Ein Schutzweg und ein Tempolimit waren ebenfalls geplant. „Die Maßnahmen wurden abgelehnt. Die Strecke eignet sich laut Behörden nicht für eine 50er-Zone“, erklärt Scherwitzl: „Die Pischeldorfer Straße in Klagenfurt ist ebenfalls stark frequentiert; hier gilt Tempo 50. Warum geht das nicht auf der Görtschitztal Bundesstraße, wo täglich Hunderte Laster durchbrettern?“

Kennen auch Sie unsicherer Schulwege? Dann schreiben Sie uns! schulweg@kronenzeitung.at oder an Kärntner Krone, Krone Platz 1, 9020 Klagenfurt, Kennwort „Sicherer Schulweg“

Elisa Aschbacher
Elisa Aschbacher
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kärnten
Freitag, 24. Jänner 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.