08.01.2020 09:58 |

Totalschaden an Autos

Frontalkollision nach Sekundenschlaf - 2 Verletzte

Wegen Sekundenschlafs ist am Dienstagabend ein 60-jähriger Niederösterreich im steirischen Halbenrain auf die Gegenfahrbahn gekommen und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Auto. Er und die gleichaltrige Lenkerin des zweiten Wagens - sie wohnt in der Südoststeiermark - erlitten schwere Verletzungen.

Der Unfall ereignete sich kurz nach 17.30 Uhr auf der B69. Die 60-jährige Südoststeirerin fuhr in Richtung Mureck, der gleichaltrige Mann aus dem Bezirk Wiener Neustadt-Land (Niederösterreich) kam ihr entgegen. Der Mann nickte kurz ein, kam auf die linke Straßenseite und prallte frontal gegen das Auto der Steirerin. Der Niederösterreicher erlitt schwere Verletzungen an den Rippen und wurde ins Krankenhaus Feldbach eingeliefert. Die Frau dürfte laut Polizei im Bereich des Brustbeins schwer verletzt worden sein und kam ins Spital Bad Radkersburg.

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Für die Aufräumarbeiten standen Einsatzkräfte der Feuerwehren Halbenrain und Bad Radkersburg sowie die Straßenmeisterei Mureck im Einsatz. Die Unfallstelle auf der B69 war bis 19.20 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 10. August 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
18° / 30°
heiter
17° / 31°
heiter
18° / 31°
heiter
19° / 32°
heiter
13° / 30°
heiter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.