Umfrage zeigt:

Partnersuche im Internet ist längst kein Tabu mehr

Eine aktuelle Umfrage zeigt: Viele Singles rechnen sich im Internet die größten Chancen auf eine neue Liebe aus. Wichtig ist, das Profil mit einem Foto zu versehen und Nachrichten persönlich und individuell zu verfassen. Die Partnersuche im Internet ist längst kein Tabu mehr: 73 Prozent jener, die online suchen, reden mit Freunden und Familie offen darüber. 

Die Gründe, warum über das Internet die neue Liebe gesucht wird, sind laut einer aktuellen Umfrage von Parship unterschiedlich: Für jeden dritten Single ist das Internet angesichts eines fixen Freundeskreises oder einer festen Arbeitsstelle einfach die beste Option. Andere wollen nichts unversucht lassen und sind zuversichtlich, sich online zu verlieben. Speziell die unter 30-Jährigen geben an, im Alltag einfach zu schüchtern zu sein, um auf Leute zuzugehen (27 Prozent).

Dreiviertel der Singles, die online auf Partnersuche sind, sprechen offen darüber - egal, ob mit Arbeitskollegen oder Freunden. Online-Dating ist dementsprechend längst kein Tabu-Thema mehr. Neun Prozent lassen sich bei der Profil-Erstellung sogar von Freunden und Bekannten beraten oder helfen. Dabei ist vor allem die Auswahl des Profil-Fotos entscheidend. 40 Prozent aller Online-Singles schauen sich die einzelnen Profile im Detail an und überlegen ganz genau, wem sie eine Nachricht schreiben.

Individualität ist Trumpf
Bei den berühmten ersten Worten setzen zwei Drittel auf Individualität. Sie machen sich vor jeder Nachricht Gedanken und verfassen persönliche Texte. Während Jüngere sich stärker von witzigen Nachrichten angesprochen fühlen (24 Prozent der unter 30-Jährigen), freuen sich ältere Singles über charmante Worte (25 Prozent der 60 bis 69-Jährigen), die ein gewinnendes Wesen offenbaren.

Jänner 2020

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

 City4U
City4U
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 26. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.