Top-Tipps

So punktet man beim Speed-Dating am besten

Neues Jahr, neues Glück? Oder zumindest ein neuer Versuch, das Liebesglück zu finden. Der Speed-Dating-Markt boomt - auch in Wien. Immer mehr Menschen trauen sich, zu diversen Events dieser Art, um jemanden kennenzulernen. Immerhin ist es auch nett, einmal abseits von Social Media neue Leute kennenzulernen. City4U hat ein paar Tipps für euch, wie ihr bei eurem Gegenüber gut punkten könnt:

# Aufmerksam zuhören

Auch wenn man noch nicht weiß, ob es zu mehr führt: Den besten Eindruck hinterlässt man bei seinem Gegenüber durch aufmerksames Zuhören. Besonders beim Speed-Dating hat man nicht viel Zeit, Dinge von sich zu erzählen und vom anderen etwas zu erfahren - da sollte man besonders aufmerksam an die Infos, die der andere verraten hat, anknüpfen. Besonders gut kommt es jedenfalls, wenn man Sätze wie „Du hast vorhin erzählt, dass..“ einbaut, um zu signalisieren, dass man sich für die Storys des anderen interessiert. Nichts macht einen schlechteren Eindruck, als ein „Wie war das nochmal?“ oder eine Frage zu stellen, deren Antwort man bei Zuhören schon gewusst hätte, zu stellen. Selbst wenn es mit dem Gegenüber nicht klappt, möchte man doch nicht den Anschein erwecken, total desinteressiert bei der Sache zu sein.

# Sich nicht verstellen

Wer sich beim Speed-Dating sowie bei jeglichen anderen Dates verstellt, muss aufpassen. Immerhin sollte man doch einen Partner finden, der einen mag, wie man wirklich ist. Wer anfangs den Coolen spielt und sich für jemanden ausgibt, der er nicht ist, wird ein Problem bekommen, wenn es klappen sollte. Hobbies zu erfinden, die man nicht hat, kann dafür sorgen, dass man sich plötzlich auf einer Wanderung durch Gebirge befindet, obwohl man eigentlich der Strandtyp ist. Offen für Neues zu sein, ist in Ordnung - aber gebt auch zu, dass es neu für euch ist! Jeder Topf möchte doch den passenden Deckel und nicht einen, der eine andere Form - in dem Fall Interessen - hat!

# Augenkontakt suchen

Das Schönste am persönlichen Kennenlernen ist doch, dass man den potenziellen Partner direkt vor sich hat und intensive Blicke austauschen kann. Es kann ganz schön schwer sein, jemandem wirklich in die Augen zu schauen und einen tiefen Blick zu schenken. Aber wenn Sympathie da ist, kann der Augenkontakt schon einmal ein Knistern auslösen - dann könnte das euer Jackpot sein! Traut euch!

# Wenn die Chemie passt, auch ein wenig persönlicher werden

Oberflächliche Gespräche und Smalltalk zu führen, ist keine Kunst. Selbst schüchterne Menschen schaffen es, etwas über das Wetter zu sagen oder belanglose Themen abzuarbeiten, bis die paar Minuten des Speed-Dates vorbei sind. Wer aber merkt, dass die Chemie mit dem Gegenüber stimmen könnte, sollte die ein oder andere persönliche Info in das Gespräch einbauen. Erst die persönlichen Dinge machen den anderen doch interessant, oder?

Jänner 2020

Was meint ihr dazu? Habt ihr weitere Tipps? Postet sie uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Vanessa Licht
Vanessa Licht
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 21. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.