Coffee Festival & Co.

Das sind die Top-Events im Jänner in Wien

Auch im neuen Jahr hat Wien einiges zu bieten. Egal, ob Falco-Gedenknacht, Vienna Coffee Festival oder Ferien-Messe: Es gibt zahlreiche Event-Highlights zu entdecken!

# Kein Sonntag ohne Techno
Bei „Kein Sonntag ohne Techno“ startet man tanzend in das neue Jahr. Unter dem Motto „Urknall 2020“ wird in der Ottakringer Brauerei gefeiert. Unter anderem an den Decks: Aida Arko, Bono Goldbaum, Matildas Karawane und viele mehr!
Wann: 5. Jänner, ab 17 Uhr
Wo: Ottakringer Brauerei, 16., Ottakringer Platz 1

# Vienna Coffee Festival
Vom 10. bis 12. Jänner trifft sich die Kaffee-Community Europas wieder am Vienna Coffee Festival. Die Besucher erwarten eine faszinierende Entdeckungsreise durch die Welt des Kaffees. Von edlen Rohkaffee-Spezialitäten über die Verfahren der Kaffeeröstung bis hin zu Maschinen, Mühlen und Zubehör zeigen Produzenten und Händler die Vielfalt für feinste Kaffeespezialitäten. Profi-Baristi überzeugen mit den verschiedensten Methoden - von Espresso über Filter- bis hin zu Nitro Kaffee - und beeindrucken mit kreativer Latte-Art. Die besten heimischen Röster wie auch die besten internationalen Rohkaffeehändler Europas sind mit über 100 der edelsten SpezialitätenKaffees aus den Kaffee-Regionen unserer Welt vertreten. 
Wann: 10. bis 12. Jänner
Wo: Ottakringer Brauerei, 16., Ottakringer Platz 1
Web: www.viennacoffeefestival.cc 

# Kostümflohmarkt
Schnäppchenjäger, Faschingsnarren und Theaterbegeisterte werden beim Kostümflohmarkt sicher fündig. Zum Verkauf gelangen außergewöhnliche Einzelstücke ebenso wie ganze Kostümserien.
Wo: Volksoper Wien, 9., Severingasse 7
Wann: Samstag, 10 bis 14 Uhr

# Tauschen bis die Fetzen fliegen
Global 2000 heißt euch im Namen des Umweltkulturpraktikums zu einer weiteren Tauschparty für eure alten Schätze aus dem Kleiderschrank willkommen! Nehmt was ihr nicht mehr tragen wollt und tauscht es gegen tolle neue Stücke. Der Eintritt ist frei und für eine kleine Verköstigung, aus geretteten Lebensmitteln wird gesorgt.
Wann: 11. Jänner, 11 bis 17 Uhr
Wo: Global 2000, 7., Neustiftgasse 36

# Vienna Autoshow 2020
Egal, ob Familienmensch oder Single, Autoliebhaber oder Fahrzeugsammler, Technikfreak, PS-Fan, Offroad- oder Onroad-Freund, Öko-Anhänger, Stadt- oder Landbewohner, Kurz- oder Langstreckenfahrer: Von 16. bis 19. Jänner dreht sich in der Messe Wien wieder alles um die starke, lebendige Faszination „Automobil“ sowie um die allerneuesten Modelle und Neuheiten!
Wann: 16. bis 19. Jänner 2020
Wo: 2., Messeplatz 1

# Ferien-Messe Wien 2020
Parallel zur Vienna Autoshow findet auch die Ferien-Messe Wien statt. Sie gilt als das Event für Urlaub, Reisen sowie Freizeit und ist die führende Publikumsmesse für Tourismus in Österreich! Mehr als hunderte Aussteller aus unterschiedlichen Ländern erwarten die Besucher. Im Gepäck haben sie beliebte Urlaubsziele, touristische Geheimtipps, maßgeschneiderte Angebote, Trends für die nächsten Ferien, Schnäppchen, Gewinnspiele und vieles mehr. Ein abwechslungsreiches Live-Programm auf der Showbühne, unterhaltsame Vorträge und Filmpräsentationen im Reisekino und die Highlights für Kinder runden die Urlaubs-, Reise- und Freizeitpräsentationen der Aussteller optimal ab.
Wann: 16. bis 19. Jänner 2020
Wo: 2., Messeplatz 1

# Falco Gedenknacht
Falco alias Johann Hölzel aus Wien, gelang 1986 mit dem Hit „Rock Me Amadeus“ der große Durchbruch sowie eine Sensation. Als erster und bislang einziger Sänger, war er mit einer deutschsprachigen Nummer drei Wochen Platz 1 der US Charts. Grund genug, den Ausnahmekünstler erneut die gebührende Ehre zu erweisen. Am Samstag, dem 18. Jänner, findet die „Falco Gedenknacht“ bereits zum 23. Mal in Wien statt. Kennzeichnend für diese Veranstaltung ist, dass auf dem großen Dancefloor ausschließlich 
Musik von Falco, darunter viele Raritäten und unveröffentlichte Titel gespielt werden. Hier geht es, wie bei keiner anderen Veranstaltung, wirklich um die Musik des Idols, und die zahlreichen eingespielten Wortmeldungen des Falken, machen einen glauben, dass der Künstler persönlich unter den Gästen anwesend ist. Am zweiten Floors wird zu einer Party ‘wie damals‘ geladen. Auf der Playlist stehen die Kult-Classics seiner Zeit. 
Wann: 18. Jänner, ab 21 Uhr
Wo: Cabaret Fledermaus, 1., Spiegelgasse 2
Web: www.fledermaus.at 

# Silent Ice Disco
Fan von der Silent Disco und begeisterter Eisläufer? Dann wird die Silent Ice Disco zum Pflichttermin! Jeder Teilnehmer erhält einen kabellosen Kopfhörer und kann zwischen zwei unterschiedlichen Kanälen wählen. House, Electro, Charts & HipHop oder Alternative, Oldies und Classics stehen zur Auswahl. Dabei wird gemeinsam am Eis getanzt. Los geht‘s um 18 Uhr!
Wann: 18., Jänner, 18 bis 21 Uhr
Wo: Wiener Eislaufverein WEV,3., Lothringerstraße 22

# Eistraum
Der Wiener Rathausplatz wird von 22. Jänner bis 1. März zur riesigen Eislandschaft mit Eis-Traumpfad wuer durch den Rathauspark - mit Schlittschuhverleih, Eisstock-Schießen, Kulinarik und Wärmezelten. 
Wann: ab 22. Jänner
Wo: 1., Rathausplatz 
Web:www.wienereistraum.com

# Holiday on Ice
Ab 29. Jänner wird in der Wiener Stadthalle zu „Holiday on Ice“ geladen. Die neue Show erzählt die Geschichte der meistbesuchten Eis-Show der Welt - vom Casting der ersten Eisläufer bis zur Welttournee. 
Wann: ab 29. Jänner
Wo: 15., Roland-Rainer-Platz 1
Web:www.stadthalle.com 

Dezember 2019

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Julia Ichner
Julia Ichner
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 24. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.