23.12.2019 13:09 |

a&o Hostels

Europa besuchen und günstig zentral übernachten

Österreicher lieben Weihnachten. Über die Hälfte feiert das Weihnachtsfest und damit Christi Geburt. Um in besinnliche, vorweihnachtliche Stimmung zu kommen, gibt es verschiedene Methoden.

Vorweihnachtliche Einstimmung
Zu den beliebtesten Einstimmungen auf das Weihnachtsfest gehören Dekoration, Weihnachtsgebäck und Weihnachtslieder. Neben jeder Menge Kommerz finden sich in allen größeren Städten Oasen vorweihnachtlicher Stimmung. Dazu zählen beispielsweise Weihnachtsmärkte, deren Besuch immer beliebter wird. Der Besuch eines großen europäischen Weihnachtsmarktes ist allerdings kaum ohne Übernachtung möglich. Ein zentrales Hotel hat in der Hauptsaison jedoch seinen Preis. Gut, dass es eine günstige zentrale Alternative gibt: die a&o Hostels.

Übernachten am Puls der Weihnachtsmärkte: a&o Hostels
Wer europäische Weihnachtsmärkte genießen, aber kein Vermögen dafür ausgeben möchte, plant den Besuch im Vorfeld. Für eine günstige Übernachtung hilft ein Blick auf die Website aohostels.com.
a&o Hotels and Hostels gibt es in Österreich, Deutschland, Italien, Tschechien, Dänemark, und den Niederlanden. Neben den günstigen Übernachtungsmöglichkeiten, kann der Gast zusätzlich 10 % bei Vorkasse sparen. Jeder wählt sein Zimmer nach seinem Budget aus: Einzel-, Doppel-, Familien- oder Hostelzimmer. Nachfolgend haben wir eine Auswahl der schönsten europäischen Weihnachtsmärkte an einem Standort der a&o Hostels.

Die schönsten Weihnachtsmärkte Europas
Lichter, Glühwein, Lebkuchen und Krippen. Die Größe und Schwerpunkte der Weihnachtsmärkte mögen unterschiedlich sein. Allen gemeinsam ist die besondere Atmosphäre.

Wien - Weihnachtstraum in der lebenswertesten Stadt weltweit
Ein wunderschöner Weihnachtstraum steht am Wiener Rathausplatz. Über 3 Mio. Besucher lockt Österreichs berühmtester Christkindlmarkt alljährlich. Schon der hohe Torbogen mit Kerzen beeindruckt die Besucher. Entlang der Ringstraße tummeln sich zahlreiche Stände mit Kunsthandwerk und kulinarischen Leckereien. Wer es weniger beschaulich mag, dreht seine Runden auf der 3.000 qm großen Eisbahn. Das a&o Hostel Wien Hauptbahnhof ist ein guter Ausgangspunkt, um das weihnachtliche Wien zu entdecken.

Salzburg - Tradition in der Mozartstadt
Der historische Christkindlmarkt am Dom- und Residenzplatz ist einer der ältesten Märkte weltweit. Er gilt auch aufgrund seiner Lage als einer der schönsten. Mitten im Herzen des UNESCO Weltkulturerbes zieht er Besucher magisch an. Begonnen hat die Markttradition im 15. Jahrhundert als Tandlmarkt. Erst im 17. Jahrhundert wurde daraus der Nikolaimarkt mit einem Mix aus Trödelwaren und österreichischen Gaumenfreuden. Die a&o Hostels direkt am Salzburger Hauptbahnhof sind optimale Ausgangspunkte zur Erkundung der Altstadt.

Nürnberg - Wohl der weltberühmteste Christkindlesmarkt
Der Nürnberger Christkindlmarkt ist einer der ältesten Weihnachtsmärkte Deutschlands. Highlights sind die Verkaufsstände mit handgearbeitetem Schmuck, Kinderweihnacht, Sternenhaus und der Markt der 13 Partnerstädte. Natürlich fehlen keine kulinarischen Genüsse, wie Lebkuchen, Spekulatius, Glühwein und Nürnberger Rostbratwürstl. Günstig übernachten lässt sich im a&o Hostel am Hauptbahnhof. Von dort können sich die Besucher zu Fuß in den Christkindlesmarkt stürzen.

Prag - Weihnachtsmarkt vor historischer Kulisse
Der Weihnachtsmarkt in der Goldenen Stadt beeindruckt durch seine üppige Dekoration auf dem großen Platz. Neben böhmischer Handwerkskunst bietet er köstlich duftende böhmische Leckereien. Dazu gehören das traditionelle Zuckergebäck Trdelnik und Medovina (Honigwein). Eine gute Möglichkeit, die Goldene Stadt zu entdecken, bieten die beiden a&o Hostels Rhea und Metro Strizkov. Wie wäre es von dort mal mit einer romantischen Kutschfahrt durch das winterliche Prag?

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 28. Februar 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.